Einen Moment bitte...
Caroobi verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.
Click here to update background
Zum Festpreis
Click here to update background

Zahnriemenwechsel Renault

Garantierte Qualität zum Festpreis

Click here to update background
Deutschlandweit mehr als 400 Werkstätte
2 Jahre Gewährleistung
Finanzierung ohne Aufpreis
Deutschlandweit mehr als 750 Werkstätten
TÜV-zertifizierter Service und Preis

Zahnriemenwechsel bei deinem Renault

Der Zahnriemen ist während seiner Laufzeit hohen Belastungen ausgesetzt. Aus diesem Grund empfehlen unsere Experten einen regelmäßigen Zahnriemenwechsel. Andernfalls riskierst du einen Totalschaden.

Zahnriemenwechsel VW Golf 4
Click here to update background
Zahnriemenwechsel bei Renault – für weitere fünf entspannte Jahre

Der Zahnriemen überträgt bei Renault-Fahrzeugen die Antriebskraft des Motors von der Kurbelwelle mit halber Geschwindigkeit auf die Nockenwellen. Er muss exakt eingestellt sein, damit die Nockenwellen die Ein- und Auslassventile des Motors in den richtigen Momenten öffnen und schließen. Spannrollen sorgen für den notwendigen Halt der Gummizähne des Riemens auf den Wellen. Dabei ist der Zahnriemen, der aus Kunststoff, Kautschuk und Aramidfasern besteht, erheblichen Belastungen durch Rotation, Wärme und Umwelteinflüssen ausgesetzt. Mit den Jahren wird der Zahnriemen spröde, kann sich dehnen oder einzelne Fasern können sich lösen. Reißt ein Zahnriemen, schlagen Kolben und Ventile im Motor aufeinander, wodurch die Ventile verbiegen. Kommt es zudem zu Schäden am Zylinderkopf oder den Ventilführungen, kann dieser Motorschaden zum wirtschaftlichen Totalschaden deines Fahrzeuges führen.

Click here to update background
Zahnriemenwechsel bei Renault bei 120.000 km oder alle fünf Jahre
Um mögliche Motorschäden zu vermeiden, sollten Zahnriemen bei Renault daher in den vom Hersteller vorgesehenen Intervallen gewechselt werden. Ob Renault Twingo, Clio, Mégane, Scénic oder Laguna: die Wechselintervalle für den Zahnriemen liegen bei Renault fast immer bei 120.000 km oder 5 Jahren Betriebszeit. Im Zweifel oder bei älteren Modellen orientiere dich am Betriebshandbuch oder erkundige dich in einer Fachwerkstatt. Zahnriemenwechsel werden auch stets in das Serviceheft des Fahrzeuges eingetragen, was etwa bei der Terminbestimmung bei einem Gebrauchtwagen hilft.
Click here to update background
Professioneller Zahnriemenwechsel in caroobi-Werkstatt
caroobi bietet bundesweit über 750 Fachwerkstätten für einen Zahnriemenwechsel an deinem Renault an. Egal wie alt oder welches Modell, - suche dir eine caroobi-Werkstatt in deiner Nähe und lasse dich kostenlos beraten. Unser TÜV-zertifizierter Service erläutert dir schnell, ob ein Zahnriemenwechsel nötig ist, ob dazu weitere Anbauteile wie Spannrollen oder eine neue Wasserpumpe erforderlich sind. Du erhältst ein faires Festpreisangebot und kannst gleich deinen Wunschtermin für die Reparatur vereinbaren. Unsere erfahrenen Profis verwenden nur zertifizierte Originalteile bei einem Zahnriemenwechsel und geben auf den Austausch eine Gewährleistung von zwei Jahren. Sollten dich die Kosten überraschen, bietet dir caroobi auch eine kostenlose Finanzierung der Reparatur an. Du erhältst eine hochwertige Instandsetzung und bist schnell wieder mobil.
Click here to update background
Was wird bei einem Zahnriemenwechsel bei Renault getauscht?

Bei einem Zahnriemenwechsel, etwa beim Renault Clio, Mégane oder Scénic, werden zunächst die Verkleidung an der Stirnseite des Motors und alle Aggregate entfernt, die den Zugang versperren.

 

Dabei sind Erfahrung und Spezialwerkzeug erforderlich, denn Kurbel- und Nockenwellen dürfen bei einem Zahnriemenwechsel nicht verstellt werden. Meist werden Spann- und Umlenkrollen sowie andere Kleinteile gleich mit ausgetauscht, denn ihre hohe mechanische Belastung führt zu Materialermüdungen.

Click here to update background
Vorsorglicher Wechsel weiterer Komponenten erspart doppelte Instandsetzung

Zudem bietet es sich an, auch die Wasserpumpe zu wechseln, die bei einem Zahnriemenwechsel freigelegt wird. Denn ein späterer Austausch dieses Verschleißteiles würde wieder einen erheblichen Aufwand bedeuten.

 

In jedem Fall sollte ein Zahnriemenwechsel bei Renault-Fahrzeugen von einer Fachwerkstatt durchgeführt werden.

 

Der Wechsel eines Zahnriemens bei Renault-Modellen benötigt in der Regel 1-2 Stunden, kann bei einem komplizierteren Austausch aber auch länger dauern.

Click here to update background
Arbeitszeit hat meist den größten Anteil an den Kosten

Die Kosten eines Zahnriemenwechsels bei Renault richten sich nach Modell, Baujahr, Motorisierung und dem Umfang des Austausches.

 

Je größer der Motor, desto höher sind meist die Kosten für die Arbeitszeit. Denn zusätzliche Aggregate moderner Motoren verbauen nicht selten den Zugang zum Zahnriemen und müssen nach dem Austausch wieder präzise angeschlossen werden. Deshalb ist ein Zahnriemenwechsel bei einem älteren Renault-Modell oft günstiger als bei einem modernen, allerdings besitzen ältere Fahrzeuge häufig auch kürzere Wechselintervalle für den Zahnriemen.

Click here to update background
Kosten für Zahnriemenwechsel bei einem Renault

Bei einem Renault Twingo beginnt ein Zahnriemenwechsel bei etwa 350 €, mit neuer Wasserpumpe und neuer Kühlflüssigkeit können es aber auch 650 € werden. Die Kosten für einen Zahnriemenwechsel beim Renault Clio starten bei etwa 550 €, ohne Wasserpumpe.

 

Bei den Renault-Modellen Mégane und Scénic beginnen die Kosten für einen Zahnriemenwechsel bei gut 400 €, für eine neue Wasserpumpe kommen je nach Modell 2-300 € dazu.

 

Diese Zahlen dienen nur zur groben Orientierung. Eine genaue Diagnose erhältst du von einer Fachwerkstatt in deiner Nähe.

caroobi vermittelt erfahrene Profis, die dir nicht nur einen verbindlichen Kostenvoranschlag für den Zahnriemenwechsel an deinem Renault erstellen.

Du erhältst auch gleich einen Werkstatttermin, damit du auf dein Fahrzeug nicht lange verzichten musst. Schnell, professionell und zu günstigen Preisen.

Überzeuge dich selbst von deinen zahlreichen Vorteilen, die dich bei caroobi erwarten!

Click here to update background
Click here to update url
VIDEO ANSEHEN
Wie Caroobi funktioniert
Wie Caroobi funktioniert
Click here to update background
Click here to update background
Click here to update schema type
Click here to update schema name
Dein Werkstattservice
172
Bewertungen
a

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE