Zahnriemenwechsel MINI

Du vermutest einen Zahnriemen-Defekt bei deinem MINI? caroobi ist für dich zur Stelle: Wir beraten dich kostenlos, kümmern uns um die Werkstattsuche und schonen dabei deinen Geldbeutel.

Zum Festpreis Zu meinem Preis
SEO Badges

Du vermutest einen Zahnriemen-Defekt bei deinem MINI? caroobi ist für dich zur Stelle: Wir beraten dich kostenlos, kümmern uns um die Werkstattsuche und schonen dabei deinen Geldbeutel.

Endloses Pilgern von Werkstatt zu Werkstatt, lästige Preis- und unseriöse Nachverhandlungen – caroobi macht Schluss damit und nimmt dir den Stress beim Werkstattbesuch ab. Durch unser Netzwerk aus über 750 Meisterwerkstätten finden wir den richtigen Motorspezialisten in deiner Nähe und buchen deinen Wunschtermin. Du entspannst dich, während dein MINI-Zahnriemen zum Fest- und Bestpreis ausgetauscht wird. Gib deine Fahrzeugdaten und deine FIN an, um innerhalb von 30 Minuten ein Festpreisangebot von uns zu erhalten!

Deutschlandweit mehr als 400 Werkstätte
  • Spezialisten für MINI-Zahnriemen
  • TÜV-zertifizierter Wechsel-Service
  • Erfahrene Kfz-Meister
  • Kostenloses Beratungsgespräch

MINI-Zahnriemen mit caroobi wechseln lassen

Anders als die Steuerkette ist der Zahnriemen nicht darauf ausgelegt, deinen MINI ein Autoleben lang zu begleiten. Zwar geben die Hersteller feste Wechselintervalle an, zu einem frühzeitigen Problem kann es aber dennoch immer kommen. Wir sagen wir, wie du einen Zahnriemen-Defekt erkennst, mit welchen Kosten du beim Wechsel rechnen musst und wie dir caroobi dabei hilft, deinen MINI schnellstmöglich wieder zurück auf die Straße zu bringen.

Zahnriemenwechsel MINI

Zahnriemen defekt? Achte auf diese Anzeichen bei deinem MINI

Da der Zahnriemen zu den klassischen Verschleißteilen in deinem MINI gehört, ist seine zunehmende Abnutzung völlig normal. Sollte er jedoch unerwartet reißen, riskierst du einen kapitalen Motorschaden, da Kolben und Ventile ungehindert aufeinanderprallen. Deshalb solltest du unbedingt auf die folgenden Anzeichen achten, um einen baldigen Defekt frühzeitig zu erkennen und dementsprechend Folgeschäden entgegenzuwirken: 

 

  • Der Zahnriemen ist bereits gerissen

  • Offensichtliche Erschlaffung des Zahnriemens

  • Deutliche Schleifgeräusche aus dem Motorraum

  • Motor läuft unrund und verliert an Leistung

  • Sichtbare kleine Risse im Zahnriemen

  • Augenfällige Ausfransungen an seinen Rändern

  • Erkennbarer Zahnausfall am Riemen

  • Das Wartungsintervall laut Herstellervorgaben ist abgelaufen

 

Sobald du eines oder mehrere der genannten Symptome an deinem MINI bemerkst, solltest du dich unverzüglich an einen Kfz-Profi wenden. Unsere Zahnriemen-Spezialisten von caroobi beraten dich kostenlos und beantworten gerne alle deine Fragen rund um die anstehende Reparatur.

Zahnriemenwechsel bei deinem MINI: Profitiere vom caroobi-Rundum-Service

Wer täglich auf sein Auto angewiesen ist, hat selten die nötige Geduld für eine zeitfressende Werkstattsuche und ewige Preisvergleiche. caroobi nimmt dir die lästige Arbeit ab und findet den perfekten MINI-Spezialisten direkt in deiner Nähe. Bei uns bekommst du von Anfang an ein Festpreisangebot – ohne versteckte Kosten, ohne Nachverhandlungen. Unsere Ersatzteile beziehen wir ausschließlich vom Erstausstatter. Das bedeutet für dich: Geprüfte Top-Qualität zum absolut fairen Preis. Außerdem sparst du mit caroobi mindestens 35 % gegenüber herkömmlichen Werkstätten.

 

Trage jetzt deine Fahrzeugdaten und deine FIN (Fahrzeugidentifizierungsnummer) in unsere Suchmaske ein und du erhältst innerhalb von nur 30 Minuten ein Festpreisangebot von uns. Sobald du dich für caroobi entscheidest, profitierst du außerdem von den folgenden Vorteilen:

 

  • Motorspezialisten als direkter Ansprechpartner

  • Mind. 35 % Ersparnis, da wir die Autoteile direkt vom Hersteller beziehen

  • Kostenloses Beratungsgespräch

  • Auf Wunsch Fahrzeugabholung

  • MINI-Spezialisten

  • TÜV-zertifizierter Service

  • Regelmäßige Qualitätssicherung

  • Meister der Kfz-Innung

 

Sämtliche Fragen kannst du in einem kostenlosen Beratungsgespräch stellen. Einer unserer Motorspezialisten wird dich umfassend zum Zahnriemenwechsel bei deinem MINI beraten.

Zahnriemenwechsel bei deinem MINI: Kosten & Wechselintervalle

Die exakten Zahlen für das Wechselintervall des Zahnriemens bei deinem MINI findest du selbstverständlich immer auch in den Fahrzeugunterlagen. Da MINI aber nur bei einer kleinen Auswahl seiner Modelle auf einen Zahnriemen zur Motorsteuerung setzt, können wir dir hier einen guten Überblick geben. In den meisten Fällen wird nicht nur der Zahnriemen selbst, sondern auch der Zahnriemenspanner, die Umlenkrolle und die Wasserpumpe ausgetauscht. 

 

Einen vollständigen Zahnriemensatz inklusive der genannten Ersatzteile bekommt man beispielsweise für den MINI Clubman (R55), den MINI Cooper D (R56) und den MINI One D (R56) bereits zwischen 75 und 125 Euro. Für eine neue Wasserpumpe müssen in den meistens Fällen nochmals mindestens 100 Euro aufgerechnet werden. Die Arbeitszeit für den reinen Wechsel des Zahnriemens beläuft sich – je nach Komplexität des verbauten Motors – auf zwei bis vier Stunden. Müssen zusätzliche Komponenten wie Umlenkrolle oder Wasserpumpe mit ausgewechselt werden, müssen mindestens zwei weitere Stunden eingeplant werden. Demnach ergeben sich insgesamt Kosten zwischen 400 und 750 Euro für den Eingriff bei deinem MINI. Trage einfach deine Fahrzeugdaten und deine FIN in unsere Suchmaske ein und wir können dir innerhalb kürzester Zeit den individuellen Preis für dein Modell nennen.

 

Der Wechselintervall ist für alle Zahnriemen-Modelle von MINI herstellerseitig mit 200.000 Kilometern benannt. Hier gilt natürlich das, was für die meisten Angaben dieser Art gilt: Lieber nicht bis ins Letzte ausreizen, sondern sich frühzeitig um den Wechsel kümmern und Folgeschäden verhindern.

Wie läuft der Zahnriemenwechsel bei deinem MINI ab?

Selbstverständlich unterscheidet sich der exakte Ablauf Wechsels je nach Marke, Modell und Motorisierung – die grundlegenden Schritte bleiben aber in jedem Fall dieselben. Damit du eine ungefähre Vorstellung davon gewinnst, wie der Wechsel abläuft, haben wir die wichtigsten Schritte für dich zusammengefasst:

 

  • Der Zahnriemenschutz wird entfernt. Bei einigen Modellen müssen Teile des Motors herausgenommen werden, um an den Zahnriemen zu gelangen.

  • Zahnriemen und Spannrollen werden demontiert.

  • Die Wasserpumpe liegt in vielen Fällen im Kreislauf des Zahnriemens. Oft wird sie für den Wechsel entfernt und ersetzt, da auch ihre Lebensdauer begrenzt ist.

  • Die Spann- und Umlenkrollen werden oftmals ausgewechselt. Sie gehen mit der Bewegung des Zahnriemens einher.

  • Der neue Zahnriemen wird eingebaut. Alles, was für die Bewegung des Riemens wichtig ist, wird an ihn angepasst.

  • Die Steuerzeiten werden überprüft, um den Austausch abzuschließen.

Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

“Es ist wichtig, dass du auf keinen Fall die ersten Symptome eines defekten Zahnriemen ignorierst, da du ansonsten mit einer teuren Motorreparatur rechnen musst.”

Weitere Services

VIDEO ANSEHEN
Wie Caroobi funktioniert
Wie Caroobi funktioniert

Weitere Services

caroobi Werkstattservice
202 Bewertungen

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE 

caroobi verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.