Einen Moment bitte...
Caroobi verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.
Click here to update background
Zum Festpreis
Click here to update background

Steuerkette wechseln BMW

Eine gelängte Steuerkette kann überspringen und zu einem kapitalen Motorschaden führen, weshalb eine regelmäßige Kontrolle deines BMWs eine gute Idee ist. Ein ähnliches Problem besteht auch, falls die Steuerkette reißt. Deshalb solltest du besonders auf Geräusche aus dem Motorraum lauschen.

SEO Badges

Eine gelängte Steuerkette kann überspringen und zu einem kapitalen Motorschaden führen, weshalb eine regelmäßige Kontrolle deines BMWs eine gute Idee ist. Ein ähnliches Problem besteht auch, falls die Steuerkette reißt. Deshalb solltest du besonders auf Geräusche aus dem Motorraum lauschen.

Mit Eingabe deiner Fahrzeugdaten und deiner Postleitzahl können wir dich an die ideale Werkstatt in deiner Umgebung zu deinem Wunschtermin weitergeben, die sich um den Austausch deiner Steuerkette professionell und schnell kümmert! Bei Eingabe deiner FIN können wir dir sogar knapp innerhalb einer halben Stunde schon ein Angebot rausschicken! Mit caroobi wirst du also immer fündig. Probiere es doch einfach aus und überzeuge dich selbst von unseren Partnerwerkstätten.

Click here to update background
Click here to update schema type
Click here to update schema name
Dein Werkstattservice
105
Bewertungen
Click here to update background
Deutschlandweit mehr als 400 Werkstätte
Fachleute für BMW-Steuerketten
Transparenter Festpreis ab Beginn
Über 750 Werkstätten in Deutschland
TÜV-zertifizierter Reparaturservice

Steuerkettenwechsel an deinem BMW mit caroobi

Ohne die Steuerkette als Verbindung von Nockenwelle und Kurbelwelle wäre die zeitlich perfekt abgestimmte Verbrennung von Kraftstoff nicht möglich und der Motor könnte seine Arbeit nicht verrichten. Im Folgenden erfährst du, wann ein Wechsel dieses wichtigen Bauteils an deinem BMW nötig ist, warum du damit bei caroobi in besten Händen bist und wie die Kosten aller Voraussicht nach ausfallen werden.

Steuerkette wechseln BMW
Click here to update background
Symptome eines anstehenden Steuerkettenwechsels an deinem BMW

Ein gewisses Grundrauschen ist bei einem fahrenden Auto völlig normal. Das allgemeine Brummen oder mal ein vereinzeltes Klappern beachtet man praktisch gar nicht. Anders verhält es sich dagegen mit ungewöhnlichen Geräuschen aus dem Motorraum, die jeden Autofahrer grundsätzlich hellhörig werden lassen sollten. In aller Regel sind dies untrügliche Zeichen dafür, dass etwas grundsätzlich nicht stimmt. Achte darum auf diese Indikatoren für ein Problem mit der Steuerkette:

 

  • Aus dem Motorraum dringt ein metallisches Rasseln

  • Die Steuerkette verläuft nicht mehr straff zwischen den Schwungscheiben der beteiligten Wellen

  • Die Steuerkette weist deutliche Verschleißspuren auf

  • Schwirrendes Geräusch bei vermindertem Gas

Ursächlich für das rasselnde Geräusch ist eine verminderte Spannung der Steuerkette. Würde man dagegen nichts unternehmen, könnte sie schlimmstenfalls mitten im Laufendbetrieb überspringen, was einen sehr schweren Motorschaden herbeiführen würde. Darum wird dir der BMW-Spezialist in der Werkstatt zum Austausch der Steuerkette raten.

Einen einfachen Test kannst du beispielsweise auf einer Autobahnfahrt selbst vornehmen: Nimm bei hohem Tempo den Fuß kurz vom Gas und horche, ob aus dem Motorraum ein schwirrendes Geräusch zu hören ist. Falls ja, rührt das Geräusch von der zu lockeren Steuerkette her und du solltest deinen BMW in eine Werkstatt bringen.

Click here to update background
Wie der Steuerkettenwechsel an deinem BMW abläuft

Bevor man aber überhaupt in eine Werkstatt einrollt, hat man als Kfz-Halter häufig eine schwierige Suche zu absolvieren. Hinzu kommt, dass oft der zuständige Meister nicht vor Ort ist und auch eine telefonische Erreichbarkeit nicht gegeben ist. Mit caroobi bleibt dir dieser Weg erspart, denn unsere Kfz-Experten nehmen dir die Werkstattsuche einfach ab. Abgesehen davon erwarten dich diese weiteren Vorteile:

 

  • Kostenlose Erstberatung mit einem unserer Steuerketten-Spezialisten

  • Wunschtermin in Fachwerkstatt deiner Wahl

  • Umfassender TÜV-zertifizierter Reparaturservice

  • Verwendung hochwertiger Ersatzteile in geprüfter Qualität

  • Entspannte Komplett-Abwicklung online und von zuhause aus

  • Auf Wunsch Fahrzeugabholung ab Haustür

  • Garantierter Festpreis – keinerlei nachträgliche Preisverhandlung

  • Deutschlandweite Präsenz in mehr als 750 Werkstätten

  • Ermäßigung von mind. 35 % auf Autoteile

Du brauchst nicht mehr zu machen, als deine Fahrzeugdaten in unserer Eingabemaske zu hinterlegen, um Zugang zu unserem Rundum-sorglos-Reparaturservice zu erhalten.

Click here to update background
BMW 1er

Die Kompaktklasse der Bayerischen Motoren Werke ist in mittlerweile drei Generationen erschienen. Unter dem Gesichtspunkt eventuell notwendiger Steuerkettenwechsel gibt es bei den Motorisierungen der verschiedenen Generationen einige Aspekte zu berücksichtigen.

 

BMW E87

Diese als Fünftürer vorgestellte Generation ist unter den Bezeichnungen E81, E82 und E88 auch als Dreitürer, Coupé und Cabrio im Umlauf. Wie bei den großen Autobauern üblich, gibt es den E87 der 1er-Reihe grundsätzlich entweder mit einem Ottomotor oder einem Dieselmotor als Antriebsquelle. Andere namhafte Hersteller als BMW hatten und haben bei einigen ihrer Modelle zwar ebenfalls mit Steuerkettenproblemen zu kämpfen, doch das betrifft häufig nur eine Art der Motorisierung. Beim E87 dagegen ist der besonders unglückliche Fall eingetreten, dass sowohl die Benziner als auch die Diesel von Komplikationen rund um die Steuerkette betroffen sind.

Wer einen drei- oder fünftürigen E87 sein Eigen nennt, der mit einem benzinbetriebenen 116i ausgestattet ist, sollte besonders viel Vorsicht walten lassen. Bei den Aggregaten, die in den Baujahren 2004 und 2005 vom Band gegangen sind, kam es gehäuft zu Fällen, in denen die Steuerkette glattweg abgesprungen ist. Für einen E87-Fahrer kann das in einen wirtschaftlichen Totalschaden münden. Wenn man nicht sofort nach einem Abspringen der Steuerkette den Motor abstellt, riskiert man die Zerstörung des Motors, weil ohne die Ventilsteuerung die Kolben und die Ventile aufeinanderprallen können.

Anstatt einen Rückruf zu machen, tauschte BMW zwar seinerzeit alle fraglichen Motoren ohne Wenn und Aber aus, derer sie habhaft werden konnten. Allerdings solltest du dich gerade als Eigentümer eines gebrauchten 1er lieber vergewissern, ob der Austausch zuvor bereits vollzogen wurde. Falls das nicht geschehen ist, empfehlen wir dir zumindest den vorsorglichen Austausch der Steuerkette.

Einen betroffenen 116i-Motor erkennst du unter anderem an seinem Motorcode, der mit N45 oder N43 beginnt. Deine Fahrzeugunterlagen können dir im Zweifel darüber Aufschluss geben.

Als E87-Fahrer mit einem Dieselmotor gilt für dich ebenfalls erhöhte Aufmerksamkeit. Dieselaggregate mit dem Motorcode N47 kommen leider ab Werk mit einem zu scharfkantigen Kurbelwellen-Kettenrad daher, das einen erhöhten Verschleiß an der Steuerkette hervorruft. Außerdem läuft die Steuerkette selbst ungleichmäßig über die Führungsschienen, was einer präzisen Ventil- und damit Motorsteuerung selbstredend abträglich ist. Ob dein Motor zu den betroffenen zählt, kannst du nicht nur mittels Motorcode eingrenzen, sondern auch anhand des Hubraumes, der sich auf 1,6 oder 2,0 Liter bemessen kann.

 

BMW F20

Als F20-Fahrer solltest du ein erhöhtes Augenmerk auf die Steuerkette deines Motors richten. Das gilt sowohl für einige diesel- als auch benzinbetriebene Motoren.

Unter den Benzinern hat der 116i leider eine traurige Berühmtheit erlangt, weil er serienweise mit einem fehlerhaften Kettenspanner verbaut. Dieses an die Steuerkette anliegende Teil ist zusammen mit anderen anliegenden Komponenten dafür verantwortlich, die Steuerkette straff zu halten, während sie über die Kettenräder von Kurbel- und Nockenwelle läuft. Bei nachlassender Spannung der Steuerkette kann es dazu kommen, dass sie einzelne Zähne dieser Räder überspringt und der Motor aus dem Takt gerät. Im allerschlimmsten Fall stimmt am Ende das Timing zwischen Ventil- und Kolbenbewegungen gar nicht mehr und sie schlagen aufeinander. Damit wäre der Motor irreparabel beschädigt.

Um das zu verhindern, gab es bereits eine größere Nachrüstaktion, im Zuge derer einwandfreie Kettenspanner eingebaut wurden. Für den Fall aber, dass du einen gebrauchten F20 fährst und nicht nachvollziehen kannst, ob dein Fahrzeug von der Nachrüstung seinerzeit profitiert hat, empfehlen wir dir im Falle der typischen Steuerkettenfehler-Symptome die Fahrt in die Werkstatt. Dabei können einfach sowohl die Kette als auch alle anliegenden Teile durch hochwertige ersetzt werden und das Problem ist aus der Welt.

Als Inhaber eines dieselbetriebenen F20 hingegen ist für dich das Antriebsaggregat mit dem Motorcode N47 relevant. Bei der Fertigung des Kettenrads für die Kurbelwelle dieses Motors wurden Fehler begangen, die dazu führten, dass das Kettenrad zu scharfkantig ausfiel. Das ist für die Substanz der Steuerkette abträglich und kann zu Problemen führen. Außerdem musste BMW einräumen, dass es zu einem ungleichmäßigen Lauf der Steuerkette über die Führungsschienen kommen kann.

Trotz großangelegter und aufwendiger Reparaturen an den meisten der betroffenen Autos ist das Problem noch nicht völlig aus der Welt. Wenn dein F20 die typischen Symptome für ein Steuerkettenproblem aufweist und du dir unsicher bist, ob dein F20 von dieser Reparatur bereits profitiert hat, bietet sich ein kompletter Austausch der Steuerkette und anliegender Teile durchaus an.

 

BMW F52

Die Stufenheck-Variante des BMW 1ers wird lediglich in China und Mexiko vertrieben, und dürften damit in Europa selten zu finden sein. Solltest du allerdings im Besitz eines solch speziellen Wagens sein, kannst du dich im Hinblick auf die Steuerkette entspannt zurücklehnen: Der Diesel mit dem Motorcode N47 ist im ausschließlich von Ottomotoren angetriebenen F52 nicht verbaut. Der andere Problem-Motor der Bayerischen Motoren Werke, der Benziner 116i, arbeitet ebenfalls nicht unter der Haube dieses besonderen 1ers.

Click here to update background

BMW 3er

Mit der Mittelklasse-Modellreihe BMW 3er erreichen die Bayerischen Motoren Werke die mit Abstand höchsten Stückzahlen. Potentielle Komplikationen an Antriebsaggregaten dieser Fahrzeugreihe betreffen damit naturgemäß eine besonders hohe Zahl an Fahrern.

 

BMW E90

Obwohl der 3er der Baujahre 2005 bis 2013 vielen Haltern als verlässliches und langlebiges Fahrzeug dient, hat er den Automobilmarkt nicht gänzlich mängelfrei betreten. Der ADAC wusste unter anderem von verstellten und verschlissenen Steuerketten zu berichten.

Insbesondere E90-Fahrern mit bestimmten Dieselmotoren unter der Haube raten wir im Umgang mit der Steuerkette zu erhöhter Vorsicht. Das betrifft ganz konkret Maschinen mit dem Motorcode N47, sowohl mit 1,6 als auch 2 Litern Hubraum. BMW musste bereits einräumen, dass in solchen Motoren Probleme an führenden Teilen der Steuerkette auftreten. Obwohl es sich angeblich nur um ein Akustik-Problem gehandelt haben soll, wurde 2014 eine äußerst umfangreiche Reparaturanweisung für Werkstätten erlassen. Diese sieht unter anderem die Erneuerung der Gleitschienen, sowie der Kurbelwelle und ihrer Lagerschalen vor. Auch Verschleißerscheinungen und Schäden an der Steuerkette selbst sind Teil des Problembildes. Die Kanten des Kettenrades der Kurbelwelle sind zu scharf und setzen deswegen der darüberfahrenden Steuerkette zu. Um all diese Stellen erreichen zu können, muss der Mechaniker den Motor teilweise demontieren. Während die reinen Materialkosten einer Steuerkette im zweistelligen Bereich liegen und der Preis für einen ganzen Steuerkettensatz im niedrigen dreistelligen, kann die gesamte Reparatur angesichts des beachtlichen Aufwands sogar mit rund 4000 € zu Buche schlagen.

 

BMW F30

In der sechsten Generation des BMW 3er treten Steuerkettenprobleme vornehmlich bei der Dieselvariante auf. Für Dieselaggregate mit dem Motorcode N47 und 2 Litern Hubraum musste der Autobauer sogar eine überaus aufwendige Werkstattanweisung herausgeben, die unter dem Kurztitel PuMA erschienen ist. Dieses Produkt- und Maßnahmenmanagement Aftersales schildert detailliert das Vorgehen beim Beheben der Steuerkettenprobleme, für die dieser Motor bekannt geworden ist. Dabei schleift die Steuerkette während ihres Umlaufs und läuft nicht ungleichmäßig über die Führungsschiene. Die Konsequenz sind ein unsauberer Motorlauf und im schlimmsten Fall sogar ein Motorschaden. Für den Fall, dass dein F30 bei der großen Reparaturaktion durch die Maschen gerutscht ist, empfiehlt sich deshalb eine verstärkte Wachsamkeit, was ungewöhnliche Geräusche aus dem Motorraum angeht, beispielsweise ein Schaben oder ein Schleifen.

 

BMW G20

Wer einen G20 fährt, braucht sich über das Thema Steuerkette nicht mehr Gedanken machen als die meisten anderen BMW-Fahrer auch. Bei den von Benzinern angetriebenen G20 kommt der problembehaftete 116i nicht zum Einsatz und unter den 3er BMWs G20 mit Dieselaggregat findet sich kein Motor mit dem Code N47. Somit kann man sich als Fahrer ganz einfach an den üblichen Wartungsintervallen und designierten Laufleistungen der Steuerkette orientieren.

Click here to update background
BMW 5er

Die Komplikationen mit schadhaften Steuerketten und deren anliegenden Teilen ziehen sich leider auch durch weite Teile der Baureihe des BMW 5er.

 

BMW E60

Wer einen E60 mit Ottomotor fährt, kann sich an den im Serviceheft angegeben Wartungsintervallen und Laufleistungen für Steuerketten orientieren und muss keine Mängel in seinem Motor befürchten, die die Lebensdauer seiner Steuerkette verkürzen.

Anders verhält es sich dagegen mit den Diesel-Aggregaten, die den Motorcode N47 tragen und den 5er mit zwei Litern Hubraum antreiben. Wegen Herstellungsfehlern am Kettenrad der Kurbelwelle weist dieses so scharfe Kanten auf, dass es die Steuerkette übermäßig stark abnutzt, während diese darüber läuft. Dieser Fehler ist serienhaft aufgetreten und zieht sich sogar bis zum Modell 525d, das von einem 218 PS starken Diesel angetrieben wird. Sollten dir beim Fahren die typischen symptomatischen Geräusche auffallen, kann es sein, dass dein 5er von der großen Reparaturaktion, die BMW nach Bekanntwerden des Problems durchgeführt hat, nicht profitieren konnte.

 

BMW F10

Auch diese Generation hat mit den erheblichen Steuerkettenproblemen zu kämpfen, die nur mit viel Mühe weitgehend eingedämmt werden konnten. Während alle F10-Fahrer mit einem Benziner sich in puncto Steuerkettenwartung nach den üblichen Herstellervorgaben richten können, müssen alle mit einem Diesel unter der Haube besonders wachsam sein, was frühe Warnzeichen für einen möglichen Steuerkettendefekt angeht. Die 2l Hubraum umfassenden Dieselmotoren mit dem Code N47, die in den fraglichen 5ern – bis hin zum 525d – zum Einsatz kommen, haben zum Ärger vieler BMW-Fahrer eine ab Werk eingebaute Achillesferse in Gestalt fehlerhafter Kurbelwellen und Steuerketten.

Das Kettenrad am Ende der Kurbelwelle wurde nicht richtig gefertigt und hat daher viel zu scharfe Ränder und Zähne, auf denen die Steuerkette aufliegt. Jede Umdrehung dieses schadhaften Kettenrades verursacht daher verstärkten Abrieb und Schäden an der Steuerkette. Außerdem läuft die Kette ungleichmäßig über die Führungsschienen.

Ein gleichmäßiger Lauf ist aber unbedingt erforderlich, damit sie für das perfekte Timing von Ventilöffnungen, -schließungen und Kolbenbewegung sorgen kann. Störungen und Fehler in dieser Akkordarbeit führen unweigerlich zu einem unsauberen Motorlauf und schlimmstenfalls sogar zu einem kapitalen Motorschaden.

 

BMW G30

Anders als sein Vorgänger sollte der G30 seinem Besitzer keinerlei Kopfzerbrechen in Bezug auf die Steuerkette bereiten. Normalerweise sollte die eigentlich als wartungsfrei gepriesene Steuerkette ein ganzes Autoleben lang halten. Daher machen die meisten Autofahrer nichts falsch, wenn sie sich nicht sonderlich für sie interessieren. Was für sie gilt, gilt im Wesentlichen auch für jeden Fahrer eines benzinbetriebenen G30. Nur bei ungewöhnlichen Geräuschen aus dem Motorraum wie metallischem Rasseln, Schleifgeräuschen oder Schaben ist Handlungsbedarf angezeigt.

Erhöhte Aufmerksamkeit ist im Grunde nur beim 525d geboten, der ein Steuerkettenproblem geerbt haben kann, das schon bei früheren Dieselmotoren mit dem Code N47 aufgetreten ist. Dabei wird die Steuerkette übermäßig stark von einem zu scharfkantigen Kettenrad der Kurbelwelle abgenutzt. Die Kette selbst lag dazu häufig nicht straff genug an und war dadurch nicht mehr in der Lage, ihre Aufgabe der Ventilsteuerung, sprich der Motorsteuerung richtig zu erfüllen.

Click here to update background
BMW 7er

Die fünfte Generation des BMW 7er ist von den Steuerkettenproblemen der 1er-, 3er- und 5er-Reihe nicht betroffen. Die fraglichen Motoren kommen im 7er nicht zum Einsatz, weder beim BMW F01 noch beim BMW G11, der die sechste Generation des 7er verkörpert. Richte dich einfach beim Steuerkettenwechsel nach den üblichen Herstellervorgaben, was Laufleistung und Wartungsintervalle angeht.

Click here to update background

Die voraussichtlichen Kosten für einen Steuerkettenwechsel an deinem BMW

Abhängig vom zu betreibenden Aufwand können die Preise für diese Arbeit weit auseinandergehen. Im Idealfall kann die alte Steuerkette an einem bestimmten Kettenglied geöffnet werden, damit die neue daran angeknüpft werden kann. Dann braucht der Mechaniker nur solange den Motor händisch über die Kurbelwelle zu drehen, bis die alte Kette nach einem Durchlauf draußen ist und die neue Kette am Schlüsselglied verschlossen werden kann.

So einfach dürfte es aber bei BMWs selten sein. Häufig muss – gerade bei den zuvor genannten Problemmotoren – gleich der ganze Apparat aus anliegenden Teilen mit ersetzt werden. Das erfordert weitgehende Demontage-Arbeiten am Motor und treibt natürlich den Preis in die Höhe.

Ein Pauschalpreis ist zwar deshalb nicht zu veranschlagen, jedoch gibt dir die folgende Preistabelle Aufschluss über die Kosten, die auf dich zukommen.

Click here to update background
Kostentabelle Steuerkettenwechsel bei einem BMW
Click here to update background
Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

“Zwar gibt es für die meisten Steuerketten keine vorgeschriebene Lebensdauer, doch bei den genannten Anzeichen ist es wichtig, schnell einen Fachmann aufzusuchen, damit dir dein Motor noch möglichst lange erhalten bleibt!”

Click here to update background
Click here to update url
VIDEO ANSEHEN
Wie Caroobi funktioniert
Wie Caroobi funktioniert
Click here to update background
a

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE