Zylinderkopf wechseln

Starker Ölverlust und eine verfärbte Abgasentwicklung gehören mit zu den häufigsten Warnhinweisen für einen defekten Zylinderkopf. Da innerhalb kürzester Zeit kostspielige Folgeschäden entstehen können, solltest du schnellstmöglich die Diagnose eines Experten einholen.

Abgasanlage
Abgaskrümmer reparieren
Achsmanschetten wechseln
Achsvermessung
AGR Ventil wechseln
Anhängerkupplung
Anlasser reparieren
Antriebswelle wechseln
Ausrücklager wechseln
Außenspiegel wechseln
Austausch Automatikgetriebe
Austausch Dieselpartikelfilter
Austausch DSG
Austausch Fahrwerksfeder
Austausch Getriebe
Austausch Lichtmaschine
Austausch Motor
Austausch Querlenker
Austausch Radaufhängung
Austausch Radlager
Austausch Stabilisator
Austausch Steuerkette
Austausch Stoßdämpfer
Austausch Turbolader
Austausch Zahnriemen
Austausch Zündkerzen
Autobatterie wechseln
Bremsenservice
Bremszylinder wechseln
Caroobi Inspektion
Chiptuning
Diagnose
Domlager wechseln
Einspritzdüsen Wechsel
Einspritzpumpe wechseln
Fahrwerk Reparatur
Fahrwerkscheck
Folierung
Frühjahrscheck
Getriebe (Austauschteil Generalüberholt)
Getriebe (Austauschteil)
Getriebeinstandsetzung
Getriebeölwechsel
Getriebereparatur
Getriebereparatur Automatik
Getriebereparatur DSG
Getriebespülung
Getriebewechsel ZF
Glühkerzen wechseln
Hinterachsdifferential Instandsetzung
HU & AU
Injektoren wechseln
Innenraumfilter wechseln
Inspektion nach Herstellervorgaben
Katalysator wechseln
Klimaanlagenkompressor wechseln
Klimaservice
Kugelgelenk wechseln
Kupplung wechseln
Kupplungsreparatur
Lackierung
Ladeluftkühler wechseln
Lambdasonde wechseln
Lenkgetriebe wechseln
Lichtcheck
Luftmassenmesser wechseln
Motor (Austauschteil Generalüberholt)
Motor (Austauschteil)
Motor Reparatur
Motorinstandsetzung
Motorlager wechseln
Motorölwechsel (inkl. Filter)
Nachrüstung Dieselpartikelfilter
Nockenwelle wechseln
Ölkühler Reparatur
Ölwanne wechseln
Radnabe wechseln
Reinigung Dieselpartikelfilter
Reparatur Kolben
Reparatur Kurbelwelle
Reparatur Nockenwelle
Reparatur Zylinderkopf
Scheibentönung
Scheibenwischer wechseln
Scheibenwischermotor wechseln
Scheinwerfer wechseln
Servopumpe wechseln
Sicherheitscheck
Standheizung
Standheizung Nachrüstung
Stossdämpfer
Turbolader (Austauschteil Gebraucht)
Turbolader (Originalteil Austauschteil)
Turbolader Reparatur
Unfallinstandsetzung
Urlaubscheck
Ventildeckeldichtung wechseln
Verteilergetriebe Instandsetzung
Wärmetauscher wechseln
Wasserpumpe wechseln
Wintercheck
ZF Getriebereparatur
Zündschloss wechseln
Zündspule wechseln
Zweimassenschwungrad wechseln
Zylinderkopf wechseln
Zylinderkopfdichtung wechseln
Audi
BMW
Ford
Mercedes
Opel
Skoda
Toyota
Volkswagen
ABARTH
ALPINE
Alfa Romeo
Alpina
Aston Martin
Bentley
Bugatti
CADILLAC
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Dacia
Daihatsu
Daimler
Dodge
Ferrari
Fiat
Honda
Humbaur
Hummer
Hyundai
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Lotus
MG
MINI
Maserati
Maybach
Mazda
McLaren
Mitsubishi
Nissan
Peugeot
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Rover
Saab
Seat
Smart
Subaru
Suzuki
Tesla
Trabant
Triumph
Vauxhall
Volvo
Wartburg
Zum Festpreis Zu meinem Preis
SEO Badges

Starker Ölverlust und eine verfärbte Abgasentwicklung gehören mit zu den häufigsten Warnhinweisen für einen defekten Zylinderkopf. Da innerhalb kürzester Zeit kostspielige Folgeschäden entstehen können, solltest du schnellstmöglich die Diagnose eines Experten einholen.

caroobi sorgt dafür, dass du dir erst gar keine Gedanken um die Suche nach diesem Experten machen musst. Unser Netzwerk umfasst mehr als 750 Meisterwerkstätten in Deutschland und ermöglicht uns so, immer den passenden Spezialisten in deiner Nähe zu finden – ganz egal, welche Marke und welches Modell du fährst. Trag einfach deine Fahrzeug-Eckdaten in unsere Maske ein, lass uns den Kontakt zur Werkstatt herstellen und sei dir sicher, dass dein Auto in die Obhut einer erfahrenen und zuverlässigen caroobi-Partnerwerkstatt kommt.

Erfahrene Motor-Spezialisten
Alle Marken, alle Modelle
750 Fachwerkstätten in DE

Fachmännischer Zylinderkopf-Austausch mit caroobi

Wer einen Defekt am Zylinderkopf nicht rechtzeitig erkennt und richtig handelt, darf sich in vielen Fällen kurz darauf mit einem größeren Motorschaden herumschlagen. Wir sagen dir, auf welche Symptome du achten solltest, wie viel dich der Eingriff kostet und wie caroobi schnell und einfach die richtige Fachwerkstatt in deiner Nähe findet.

Zylinderkopf wechseln

Welche Anzeichen sprechen für ein Problem mit dem Zylinderkopf?

Gemeinsam mit der Zylinderkopfdichtung schließt der Zylinderkopf den Motorblock nach oben hin luftdicht ab und besitzt so unter anderem die Aufgabe, dafür zu sorgen, dass innerhalb des Motors keine Vermischung von Motoröl und Kühlwasser möglich ist. Je nachdem, ob du ein Benzin- oder Dieselfahrzeug fährst, sind jedoch zusätzliche Komponenten im Zylinderkopf (ZK) untergebracht. Während bei Viertaktmotoren beispielsweise die Ventilsteuerung sowie die Öl-, Ein- und Auslasskanäle im ZK untergebracht sind, kommen bei Benzinmotoren ebenfalls die Zündkerzen und die Einspritzventile hinzu. Im Fall von Dieselmotoren findet man auch die Glühkerzen und Injektoren an dieser Stelle. 

 

Sollte also ein Defekt am Zylinderkopf vorliegen, besteht einerseits die Gefahr, dass zusätzliche Luft in den Motor eindringt, andererseits können sich aber auch Öl und Kühlwasser vermischen, was wiederum die Viskosität (Zähflüssigkeit) des Motoröls beeinträchtigt. Dadurch ist keine ausreichende Schmierung mehr gewährleistet und ein Motorschaden die beinahe zwingende Folge. 

 

Grundsätzlich solltest du bei der Diagnose und Reparatur des Zylinderkopfs ausschließlich auf erfahrene Kfz-Spezialisten vertrauen. Die folgenden Anzeichen helfen dir aber auch als Laie dabei, das Problem auf den Zylinderkopf oder die Zylinderkopfdichtung zurückzuführen: 

 

  • Starker Verlust des Motoröls oder der Kühlflüssigkeit

  • Weißlich oder bläulich gefärbte Rauchentwicklung aus dem Auspuff

  • Motoröl im Kühlwasserkreislauf (u. a. erkennbar durch dunkle Färbung)

  • Kühlwasser im Motorölkreislauf (u. a. erkennbar durch weiße Rückstände am Ölfülldeckel)

  • Sichtbarer Öl- und/oder Kühlwasseraustritt am Zylinderkopf

  • Rasanter Anstieg der Motortemperatur

  • Weißer Abgasrauch beim Motorstart

 

Da sich ein Defekt am Zylinderkopf innerhalb kürzester Zeit auf andere Komponenten auswirken und dadurch kostspielige Motorschäden verursachen kann, solltest du dich schnellstmöglich von einem Motor-Experten beraten lassen, sobald du eines oder mehrere der Anzeichen bei deinem Fahrzeug bemerkst. Sollten die ersten Symptome zunächst unbeachtet bleiben, treten nach einiger Zeit die folgenden als “letzte Warnung” auf:

 

  • Starke schwarze Abgasentwicklung nach dem Motorstart

  • Anzeige der Kühlmitteltemperatur steigt direkt nach dem Start in den kritischen Bereich

  • Verringerte Leistung und Probleme beim Motorstart

 

Die genannten Anzeichen sind für jeden Autofahrer leicht zu erkennen. Wesentlich komplizierter wird es hingegen bei der Suche nach der Schadensursache. Der Zylinderkopf kann unter anderem durch klassischen Verschleiß und dauerhaft hohe Belastung in Mitleidenschaft gezogen werden. Zusätzlich stellt auch mangelnde Öl-Schmierung immer ein erhebliches Risiko dar.

Zylinderkopf-Austausch: Mit caroobi in die beste Werkstatt

caroobi nimmt dir die Suche nach dem passenden Motor-Spezialisten ab. Unser deutschlandweites Partnernetzwerk umfasst mehr als 750 ausgewählte Meisterwerkstätten und ermöglicht uns so, auf direktem Weg den Kontakt zwischen dir und der passenden Werkstatt in deiner Nähe herzustellen. So musst du einfach nur deine Fahrzeug-Eckdaten in unsere Maske eintragen und kannst kurz darauf deinen Termin bei einer geprüften caroobi-Meisterwerkstatt vereinbaren. Wenn du zusätzlich direkt deine FIN (Fahrzeugidentifizierungsnummer) bereithältst, kann dir unsere Partnerwerkstatt bereits im ersten Vorgespräch einen Überblick über die Kosten und den Ablauf des Austauschs geben. Diese Vorteile warten auf dich:

 

  • Über 750 geprüfte Meisterwerkstätten in Deutschland

  • Erfahrene Motor-Spezialisten in ausgewählten Fachwerkstätten

  • Zylinderkopf-Wechsel für alle Marken und Modelle

  • TÜV-zertifizierter Austausch-Service

  • Höchste Qualitätsansprüche und regelmäßige Kontrollen

  • Keine eigene Werkstattsuche

  • Mind. 12 Monate Gewährleistung

  • Bis zu 35 % Ersparnis gegenüber herkömmlichen Werkstätten, da wir alle Ersatzteile direkt vom Hersteller beziehen

Welche Kosten sollte ich für den Wechsel des Zylinderkopfs einplanen?

Der Zylinderkopf gehört grundsätzlich zu den kostspieligsten Komponenten im Motorraum, allgemeingültige Preise für den Wechsel lassen sich aber nur schwer formulieren. Einerseits besteht hier immer eine Abhängigkeit vom Fahrzeugmodell und dem verbauten Motortyp, gleichzeitig spielt aber auch die Art des Schadens eine große Rolle. Ein Problem besteht darin, dass in vielen Fällen der Zylinderkopf demontiert werden muss, um überhaupt herauszufinden, ob der Zylinderkopf selbst oder doch “nur” die Zylinderkopfdichtung für das Problem verantwortlich ist. Je nach Fahrzeugmodell müssen hierfür bereits Batterie, Motoraufhängung, Hosenrohr, Zahnriemen bzw. Steuerkette und verschiedene Verbindungsleitungen entfernt werden, was wiederum die Arbeitszeit in die Höhe steigen lässt. 

 

Anschließend hängt viel von der genauen Schadensdiagnose ab. In vielen Fällen geht ein Schaden am Zylinderkopf mit zusätzlichen Defekten an Ventilschaftdichtung, Kolben und Kolbendichtungen einher. Die Kosten für einen Wechsel können deshalb stark variieren. In den meisten Fällen wird der Endbetrag aber zwischen 850 und 2.500 € liegen und der Eingriff zwischen 4 und 7 Stunden beanspruchen.

Kann ich den Zylinderkopf auch selbst wechseln?

Hier gilt, was auf fast jede Komponente im Motorraum zutrifft: Hände weg und lieber erfahrene Profis ans Werk lassen. Das liegt einerseits daran, dass für den Eingriff eine Menge Erfahrung und zusätzliches Spezialwerkzeug erforderlich ist, gleichzeitig aber auch enormer Spielraum für Fehler vorliegt. Bereits kleinste Ungenauigkeiten beim Einbau des neuen Zylinderkopfs führen zu Undichtigkeiten und haben damit nicht selten einen Motortotalschaden zur Folge. Die verhältnismäßig hohen Kosten für den Wechsel mögen zunächst abschreckend wirken, sollten gleichzeitig aber auch verdeutlichen, dass diese Arbeit nichts für Hobby-Mechaniker ist.

Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

“In vielen Fällen decken sich die Schadenssymptome bei einem Defekt des Zylinderkopfs oder der Zylinderkopfdichtung. Um keine Fehldiagnose aufzustellen, solltest du dich deshalb umgehend von einem Spezialisten beraten lassen, sobald dir etwas auffällt.”

Dein Werkstattservice
128 Bewertungen

Weitere Services

caroobi in drei Schritten erklärt:

  • Werkstatt auswählen

    Nachdem Sie Ihre Fahrzeugdaten eingegeben haben, suchen wir eine passende Werkstatt in Ihrer Nähe heraus.

  • Termin vereinbaren

    Wir verbinden Sie mit dem zugehörigen Kfz-Meister, damit Sie kurzfristig einen Termin für den Service Ihrer Wahl vereinbaren können.

  • Werkstattbesuch und Reparatur

    Ihr Fahrzeug wird in der ausgewählten Werkstatt fachmännisch repariert. Direkt nach Abschluss des Eingriffs erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Teaser Video

Weitere Services

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE 

caroobi verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie-Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.