Einen Moment bitte...
Caroobi verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.
Click here to update background
Zum Festpreis
Click here to update background

Gebrauchte Motoren

Ein Motorschaden ist eine Hiobsbotschaft für jeden Fahrzeughalter, da es darauf hinauslaufen kann, dass ein neuer Motor benötigt wird. Eine günstige Alternative zu einem brandneuen Motor ist der Gebrauchtmotor, den du bei caroobi kaufen kannst. Unsere gebrauchten Motoren werden nämlich von Kfz-Profis geprüft, bevor sie für den Verkauf freigegeben werden.

SEO Badges

Ein Motorschaden ist eine Hiobsbotschaft für jeden Fahrzeughalter, da es darauf hinauslaufen kann, dass ein neuer Motor benötigt wird. Eine günstige Alternative zu einem brandneuen Motor ist der Gebrauchtmotor, den du bei caroobi kaufen kannst. Unsere gebrauchten Motoren werden nämlich von Kfz-Profis geprüft, bevor sie für den Verkauf freigegeben werden.

Bei uns bekommst du auf deinen erworbenen Gebrauchtmotor 1 Jahr bzw. 50.000 km Gewährleistung, je nachdem, was zuerst eintritt. Trage einfach deine Fahrzeugdaten in unsere Online-Maske ein und wir schicken dir nach einer kurzen Wartezeit dein individuelles Festpreisangebot für den Motor. Wenn dir der Preis zusagt, können wir ihn an eine von dir ausgewählte Adresse senden.

Click here to update background
Deutschlandweit mehr als 400 Werkstätte
Faire Angebote zum Festpreis
Kostenlose Finanzierung
Europaweiter Versand der Autoteile
Marktübergreifende Vielfalt an Motoren

Gebrauchte Motoren – wann sind sie sinnvoll?

Nach einem Motorschaden stellt sich häufig die Frage, welches Vorgehen am ökonomischsten ist. Nachfolgend gehen wir der Frage nach, wann gebrauchte Motoren eine gute Alternative zu einem Austauschmotor, einer Generalüberholung oder einer Motorinstandsetzung darstellen und welche Vorteile dir caroobi bietet.

Gebrauchte Motoren
Click here to update background
Wann sind gebrauchte Motoren eine gute Idee?

Bei einem Motorschaden ist die Motorinstandsetzung oft die beste Lösung. Wenn es sich allerdings um wirklich problematische Schäden (Kurbelwellenlagerschaden, Pleuellagerschaden oder Löcher im Motorblock), ist häufig ein Austauschmotor die beste Variante. Hier gibt es einige Möglichkeiten: Entweder wird ein neuer, ein generalüberholter oder ein gebrauchter Motor verwendet. Obgleich neue und generalüberholte Motoren teurer sind als der durchschnittliche Gebrauchtmotor, verrichtet dieser seine Arbeit oft auch noch sehr gut und schneidet dabei nicht zu tief in das Budget. Hier kommt es auf die eigenen Vorzüge und Vorstellungen des Fahrzeughalters an und welche Option ihm am liebsten ist. Wir von caroobi empfehlen, dass du dir eine Expertenmeinung zu deinem Fahrzeug einholst, bevor du dich entscheidest. Bei älteren Fahrzeugen ist ein gebrauchter Motor oft eine gute Idee, um die Fahrtüchtigkeit wiederherzustellen und noch einige Jahre zu fahren, bevor in ein neues Fahrzeug investiert wird.

Click here to update background
Warum deinen Gebrauchtmotor bei caroobi kaufen?

caroobi verfügt über ein weitreichendes Sortiment an Motoren jeder Art. Wir bieten alle Marken und Modelle in generalüberholter Form an. Darüber hinaus haben wir für ausgewählte Modelle aller Marken auch gebrauchte Motoren, die auf Herz und Nieren geprüft wurden. Außerdem bieten wir 1 Jahr bzw. 50.000 km Gewährleistung auf den Gebrauchtmotor, den du von uns kaufst, je nachdem, was zuerst eintritt. Auch im Bereich der Bezahlung sind wir sehr flexibel. Da wir uns darüber im Klaren sind, dass nicht jeder Fahrzeughalter genug Geld hat, um sich ein so teures Ersatzteil leisten zu können, kannst du deinen Einkauf ohne Aufpreis unsererseits finanzieren. Du kannst also deinen Gebrauchtmotor kaufen und gleichzeitig noch Vorteile daraus ziehen. Diese sind mitunter:

 

  • Geprüft hochwertige Qualitätsstandards unserer Produkte

  • Sortiment an über 10.000 Autoteilen auf Lager

  • Bestpreise bei festen Angeboten

  • Eine große Auswahl an gebrauchten Motoren

  • Bis zu 35 % sparen

  • Faires Festpreisangebot

  • Kostenfreies Beratungsgespräch

  • Immer einen persönlichen Ansprechpartner

 

So musst du dir auch keine Sorgen um versteckte Kosten machen, denn bei uns bekommst du ein Festpreisangebot für den gebrauchten Motor, der dein Fahrzeug wieder aufpäppelt.

 

Gerne senden wir deinen gekauften Motor an die Werkstatt deiner Wahl oder zu dir nach Hause. Wir bieten dir auch an, dass unsere Experten sich um dein Fahrzeug direkt kümmern und deinen kaputten Motor für einen funktionstüchtigen Ersatz austauschen. Daher würdest du von weiteren Vorzügen profitieren:

 

  • Immer eine caroobi-Werkstatt in deiner Nähe

  • 750 Meisterwerkstätten bundesweit

  • Deutschlandweite Abholung deines Fahrzeugs

  • Motoraustausch nach höchsten Qualitätsstandards

Click here to update background
Welche Kosten kommen bei einem gebrauchten Motor auf dich zu?

Motoren sind wohl die teuersten Bestandteile eines jeden Fahrzeugs, allerdings kannst du mit einem gebrauchten Motor teilweise bis zu 50 % gegenüber eines neuen oder generalüberholten Motors sparen. Anbei haben wir eine Tabelle mit einem Vergleich für dich zusammengestellt, an der du dich in etwa orientieren kannst. Beachte, dass die Preise schwanken können.

Click here to update background
Kostentabelle gebrauchte und neue Motoren
Click here to update background
Was spricht für einen Defekt an deinem Motor?

Bei einem Motorschaden denken viele Autofahrer oft an die schlimmsten Szenarien. Dabei muss ein Motordefekt nicht gleichzeitig das Aus für das Fahrzeug bedeuten. Wichtig ist, dass du selbst bei kleinen Anzeichen, die auf einen Schaden hindeuten, handelst. Hierfür muss meist Expertenrat hinzugezogen werden. Da der Motor eine komplexe Bauweise hat und das Herzstück des Fahrzeugs bildet, sollte dieser auch fachgerecht untersucht werden.

 

Unsere Kfz-Experten von caroobi haben sich unter anderem auf Motoren spezialisiert. Kleinere Bestandteile des Aggregats wie beispielsweise Kolben, Ventile, Kurbelwelle, Nockenwelle, Zylinderkopfhaube, Zylinderkopf und die Kühlung erfüllen sehr wichtige Funktionen im Zusammenspiel mit dem Motorblock. Ein Schaden kommt nicht einfach so zustande. Es gibt deutliche Erkennungsmerkmale, die auf einen Motorschaden hindeuten. Folgende Anzeichen solltest du keinesfalls außer Acht lassen:

 
  • Sichtbare Überhitzung des Motors (Anzeige im roten Bereich)

  • Klapperndes Geräusch

  • Ölverbrauch ist erhöht

  • Kraftstoffgeruch

  • Weißlich bis hin zu dunkel gefärbtem oder blauem Qualm

  • Drehzahl ist unregelmäßig

  • Aussetzer des Motors

  • Erkennbarer Leistungsverlust des Motors

  • Verlust von Kühlwasser

 

Ein erhöhter Ölverbrauch lässt sich meist auf folgende Faktoren zurückführen:

 
  • Zylinderkopfdichtung ist defekt – Öl tritt aus und gelangt in den Kühlwasserkreislauf, nach außen oder in den Brennraum

  • Sportliche Fahrweise

  • Kolbenringe sind defekt oder verschlissen – Öl gelangt in den Brennraum

  • Einfahrphase des Autos

  • Einspritzpumpe ist falsch eingestellt

 

Wenn das Abgas eine unterschiedliche Farbe annimmt, kann das entweder an der Verbrennung von Kühlflüssigkeit (weißer Qualm) oder Öl (dunkler Qualm) liegen.

 

Der Überhitzung des Motors liegt häufig an den folgenden Gründen:

 
  • Tropfende Injektoren – Glühverbrennung entsteht und belastet den Motor thermisch

  • Zu wenig Kühlflüssigkeit aufgrund defekter Schläuche

  • Defektes Thermostat

  • Verschmutzter Kühllufteinlass

  • Defekte Stromversorgung

 

Du kannst dich noch heute von unserem erstklassigen Service überzeugen.

Click here to update background
Wie kann man seinen Motor schonen?

Um den Motor zu schonen, solltest du dir eine rücksichtsvolle Fahrweise angewöhnen. So sollte das Triebwerk erst auf die Betriebstemperatur gebracht werden, bevor höhere Drehzahlen erreicht werden. Andernfalls kann es zu relativ schnellem Verschleiß der Teile kommen, was eine Motorreparatur oder Motorinstandsetzung erfordert. Aus diesem Grund sollte das Fahrzeug auch nicht nur über Kurzstrecken bewegt werden, da es so nie seine ideale Betriebstemperatur erreicht. So können beispielsweise die Zündkerzen verrußen. Wende dich bei einem Problem mit deinem Motor einfach an die Experten von caroobi und dir wird geholfen!

Zahnriemen wechseln Opel

Tipp unseres Kfz-Meisters Marcel

“Halte dich bezüglich des Ölwechsels auf jeden Fall an die Herstellerangaben. Darüber hinaus solltest du darauf achten, dass das Öl eine entsprechend hohe Qualität hat. Damit sorgst du für eine ideale Schmierung der Motorbestandteile und so eine verbesserte Lebensdauer deines Motors.”

Click here to update background
Click here to update url
VIDEO ANSEHEN
Wie Caroobi funktioniert
Wie Caroobi funktioniert
Click here to update background
Click here to update background
Click here to update schema type
Click here to update schema name
Dein Werkstattservice
193
Bewertungen
a

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE