Austausch Motor Fiat

Wenn es den Fiat-Motor so erwischt hat, dass eine Reparatur nicht mehr infrage kommt, ist der Austausch des Motors der einzige Weg, um den Fiat wieder fahrtüchtig zu machen. Dafür sind unsere Kfz-Profis da.

Abgasanlage
Achsvermessung
Anhängerkupplung
Austausch Automatikgetriebe
Austausch Dieselpartikelfilter
Austausch DSG
Austausch Fahrwerksfeder
Austausch Getriebe
Austausch Lichtmaschine
Austausch Motor
Austausch Querlenker
Austausch Radaufhängung
Austausch Radlager
Austausch Stabilisator
Austausch Steuerkette
Austausch Stoßdämpfer
Austausch Turbolader
Austausch Zahnriemen
Bremsenservice
Caroobi Inspektion
Chiptuning
Diagnose
Einspritzdüsen Wechsel
Fahrwerk Reparatur
Fahrwerkscheck
Folierung
Frühjahrscheck
Getriebe (Austauschteil Generalüberholt)
Getriebe (Austauschteil)
Getriebeinstandsetzung
Getriebeölwechsel
Getriebereparatur
Getriebereparatur Automatik
Getriebereparatur DSG
Getriebespülung
Getriebewechsel ZF
Hinterachsdifferential Instandsetzung
HU & AU
Inspektion nach Herstellervorgaben
Katalysator wechseln
Klimaservice
Kupplung wechseln
Kupplungsreparatur
Lackierung
Lichtcheck
Motor (Austauschteil Generalüberholt)
Motor (Austauschteil)
Motor Reparatur
Motorinstandsetzung
Motorölwechsel (inkl. Filter)
Nachrüstung Dieselpartikelfilter
Reinigung Dieselpartikelfilter
Reparatur Kolben
Reparatur Kurbelwelle
Reparatur Nockenwelle
Reparatur Zylinderkopf
Scheibentönung
Sicherheitscheck
Standheizung
Standheizung Nachrüstung
Stossdämpfer
Turbolader (Austauschteil Gebraucht)
Turbolader (Originalteil Austauschteil)
Turbolader Reparatur
Unfallinstandsetzung
Urlaubscheck
Verteilergetriebe Instandsetzung
Wintercheck
ZF Getriebereparatur
Zylinderkopfdichtung wechseln
Audi
BMW
Ford
Mercedes
Opel
Skoda
Toyota
Volkswagen
ABARTH
ALPINE
Alfa Romeo
Alpina
Aston Martin
Bentley
Bugatti
CADILLAC
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Dacia
Daihatsu
Daimler
Dodge
Ferrari
Fiat
Honda
Humbaur
Hummer
Hyundai
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Lotus
MG
MINI
Maserati
Maybach
Mazda
McLaren
Mitsubishi
Nissan
Peugeot
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Rover
Saab
Seat
Smart
Subaru
Suzuki
Tesla
Trabant
Triumph
Vauxhall
Volvo
Wartburg
Weiter Zu meinem Preis
SEO Badges

Wenn es den Fiat-Motor so erwischt hat, dass eine Reparatur nicht mehr infrage kommt, ist der Austausch des Motors der einzige Weg, um den Fiat wieder fahrtüchtig zu machen. Dafür sind unsere Kfz-Profis da.

Mit unserem bundesweiten Partnernetzwerk aus über 750 Meisterwerkstätten sind wir in der Lage, dir ein starkes Angebot für einen Motoraustausch in deiner Nähe zu machen: Dafür musst du lediglich deine Daten in unsere Online-Maske eintragen. So können wir für dich den besten Mechaniker in deiner Nähe heraussuchen.

Deutschlandweit mehr als 400 Werkstätte
  • TÜV-zertifizierter Service
  • Erfahrene Kfz-Meister in Fachwerkstätten
  • Fiat-Experten
  • Motor-Spezialisten

Motoraustausch bei Fiat: Finde mit caroobi die beste Reparatur

Einen Motorschaden zu reparieren, wenn keine Instandsetzung mehr möglich ist, ist keine einfache Angelegenheit. Wir von caroobi wollen dir die Werkstattsuche erleichtern und die perfekte Reparatur für dich finden. Außerdem erfährst du hier, auf welche Symptome du bei einem eventuellen Motorschaden achten musst und wie ein Motoraustausch bei Fiat-Modellen preislich aussieht.

Austausch Motor Fiat

Schnell handeln – so bemerkst du einen Motorschaden an deinem Fiat

Viele Probleme am Motor lassen sich schnell beheben, wenn du sie frühzeitig bemerkst. Wichtig ist, bei aufkommenden Anzeichen so schnell wie möglich zu handeln, um zu vermeiden, dass eine Kette an Defekten dazu führt, dass der Motor direkt angegriffen wird. Folgende Symptome solltest du auf keinen Fall ignorieren:

 
  • Ein problematischer Motorstart

  • Aussetzer oder ständiges Ruckeln während der Fahrt

  • Ungewohnte Geräusche aus dem Motorraum

  • Kraftstoffartiger Geruch

  • Veränderungen/Schwankungen der Drehzahl

  • Eine aufblinkende Warn- oder Kontrolleuchte

  • Öl- oder Kühlwasserverlust

 

Eindeutig auf ein Problem am Motor weisen weiß oder bläulich gefärbte Abgase und starke Rauchbildung hin. Auch solltest du schauen, ob sich die Temperatur des Motors eventuell über dem Normwert befindet: Überhitzung führt oft innerhalb kürzester Zeit zu einem Motorschaden. 

 

Wir bitten dich, einen Kfz-Experten zu informieren, wenn du die genannten Anzeichen registrierst. Auch wenn es sich nicht unbedingt um einen Motorschaden handelt, solltest du deinen Fiat kontrollieren lassen. Besonders bei den letztgenannten Symptomen besteht schneller Handlungsbedarf, da ein Defekt bei ihrem Auftreten meist nicht mehr weit entfernt ist.

Lass deinen Motor mit caroobi austauschen und spare Zeit, Nerven und Geld!

Gerade bei einem Eingriff am Motor möchtest du natürlich, dass dein Auto in sichere Hände gelangt. Wir von caroobi arbeiten mit erfahrenen Kfz-Meistern in über 750 Fachwerkstätten zusammen, welche alles zum Thema Motor wissen und sich fachgerecht um den Aus- und Einbau deines Motors kümmern können. Neben geprüften und generalüberholten Autoteilen, Reparaturmöglichkeiten für jedes Fiat-Modell und starken Preisen bieten wir dir auch Folgendes: 

 

  • Kostenlose Fachberatung von unseren Motor-Experten

  • Online-Abwicklung

  • Mindestens 12 Monate Gewähr

  • Die entspannteste Reparatur, die du dir vorstellen kannst!

  • Kostenersparnis bis zu 35 %

  • Höchste Produkt- und Servicequalität

 

Gib einfach die Eckdaten deines Fahrzeugs in die Suchmaske oben ein – und schon vermittel wir dir den idealen Kfz-Meister in deiner Nähe, der sich gewissenhaft um deinen Fiat kümmert.

Fiat Motoraustausch – Kosten und wie sie entstehen

Die recht hohen Kostem eines Motoraustauschs verleiten schnell dazu, einen Laien am Fahrzeug arbeiten zu lassen oder selbst Hand anzulegen. Im Falle des Motors ist das jedoch keine gute Idee. Es handelt sich hier um das Herzstück deines Fiat und wir können nur betonen, wie wichtig Expertenwissen und Feinfühligkeit bei Arbeiten am Motor ist.

 

Bei einem Wechsel des Motors muss nicht nur das Ersatzteil, sondern auch der Service bezahlt werden. Je nachdem, wie tief der Motor im Fahrzeug sitzt und um welches Modell es sich handelt, kann die Reparatur einige Stunden dauern. In vielen Fällen tauscht der Kfz-Meister außerdem bereits verschlissene Teile mit aus, da Komponenten wie Zylinder, Wellen und Ventile eine begrenzte Lebensdauer haben und dem Auto im beschädigten Zustand nur überflüssige Probleme machen. Kostentechnisch solltest du bei deinem Fiat auf jeden Fall mit einem Betrag im mittleren vierstelligen Bereich rechnen.

Die Top 5 Auslöser für einen Motorschaden

Nicht immer liegt das Problem am Motor selbst. Oft spielen Einzelteile und auch die individuelle Fahrweise des Besitzers des Autos eine Rolle. Du siehst hier 5 Auslöser, die meistens für einen Defekt verantwortlich sind:
 

  • Beschädigte Einzelteile, welche ohne Austausch nach und nach den Motor angreifen

  • Überhitzung, beispielsweise durch fehlendes Kühlwasser

  • Reibung zwischen Metallteilen durch Ölmangel

  • Fehler an der Wasserpumpe

  • Ständiges Fahren mit zu hoher Drehzahl

Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

“Wenn du einen neuen Motor hast, solltest du ihn behutsam in niedriger bis mittlerer Drehzahl einfahren.”

Weitere Services

VIDEO ANSEHEN
Wie Caroobi funktioniert
Wie Caroobi funktioniert

Weitere Services

caroobi Werkstattservice
161 Bewertungen

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE 

caroobi verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie-Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.