Antriebswelle wechseln

Defekte an der Antriebswelle kommen vergleichsweise selten vor. Entsteht aber ein Schaden an diesem wichtigen Bauteil, ist ein Austausch meist unumgänglich. Dann ist ein Besuch in einer Fachwerkstatt erforderlich.

Abgasanlage
Abgaskrümmer reparieren
Achsmanschetten wechseln
Achsvermessung
AGR Ventil wechseln
Anhängerkupplung
Anlasser reparieren
Antriebswelle wechseln
Ausrücklager wechseln
Außenspiegel wechseln
Austausch Automatikgetriebe
Austausch Dieselpartikelfilter
Austausch DSG
Austausch Fahrwerksfeder
Austausch Getriebe
Austausch Lichtmaschine
Austausch Motor
Austausch Querlenker
Austausch Radaufhängung
Austausch Radlager
Austausch Stabilisator
Austausch Steuerkette
Austausch Stoßdämpfer
Austausch Turbolader
Austausch Zahnriemen
Austausch Zündkerzen
Autobatterie wechseln
Bremsenservice
Bremszylinder wechseln
Caroobi Inspektion
Chiptuning
Diagnose
Domlager wechseln
Einspritzdüsen Wechsel
Einspritzpumpe wechseln
Fahrwerk Reparatur
Fahrwerkscheck
Folierung
Frühjahrscheck
Getriebe (Austauschteil Generalüberholt)
Getriebe (Austauschteil)
Getriebeinstandsetzung
Getriebeölwechsel
Getriebereparatur
Getriebereparatur Automatik
Getriebereparatur DSG
Getriebespülung
Getriebewechsel ZF
Glühkerzen wechseln
Hinterachsdifferential Instandsetzung
HU & AU
Injektoren wechseln
Innenraumfilter wechseln
Inspektion nach Herstellervorgaben
Katalysator wechseln
Klimaanlagenkompressor wechseln
Klimaservice
Kugelgelenk wechseln
Kupplung wechseln
Kupplungsreparatur
Lackierung
Ladeluftkühler wechseln
Lambdasonde wechseln
Lenkgetriebe wechseln
Lichtcheck
Luftmassenmesser wechseln
Motor (Austauschteil Generalüberholt)
Motor (Austauschteil)
Motor Reparatur
Motorinstandsetzung
Motorlager wechseln
Motorölwechsel (inkl. Filter)
Nachrüstung Dieselpartikelfilter
Nockenwelle wechseln
Ölkühler Reparatur
Ölwanne wechseln
Radnabe wechseln
Reinigung Dieselpartikelfilter
Reparatur Kolben
Reparatur Kurbelwelle
Reparatur Nockenwelle
Reparatur Zylinderkopf
Scheibentönung
Scheibenwischer wechseln
Scheibenwischermotor wechseln
Scheinwerfer wechseln
Servopumpe wechseln
Sicherheitscheck
Standheizung
Standheizung Nachrüstung
Stossdämpfer
Turbolader (Austauschteil Gebraucht)
Turbolader (Originalteil Austauschteil)
Turbolader Reparatur
Unfallinstandsetzung
Urlaubscheck
Ventildeckeldichtung wechseln
Verteilergetriebe Instandsetzung
Wärmetauscher wechseln
Wasserpumpe wechseln
Wintercheck
ZF Getriebereparatur
Zündschloss wechseln
Zündspule wechseln
Zweimassenschwungrad wechseln
Zylinderkopf wechseln
Zylinderkopfdichtung wechseln
Audi
BMW
Ford
Mercedes
Opel
Skoda
Toyota
Volkswagen
ABARTH
ALPINE
Alfa Romeo
Alpina
Aston Martin
Bentley
Bugatti
CADILLAC
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Dacia
Daihatsu
Daimler
Dodge
Ferrari
Fiat
Honda
Humbaur
Hummer
Hyundai
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Lotus
MG
MINI
Maserati
Maybach
Mazda
McLaren
Mitsubishi
Nissan
Peugeot
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Rover
Saab
Seat
Smart
Subaru
Suzuki
Tesla
Trabant
Triumph
Vauxhall
Volvo
Wartburg
Weiter Zu meinem Preis
SEO Badges

Defekte an der Antriebswelle kommen vergleichsweise selten vor. Entsteht aber ein Schaden an diesem wichtigen Bauteil, ist ein Austausch meist unumgänglich. Dann ist ein Besuch in einer Fachwerkstatt erforderlich.

Ist die Antriebswelle in deinem Auto defekt, bemerkst du dies sehr schnell. Dann ist es an der Zeit, eine Werkstatt aufzusuchen. Mit caroobi findest du rasch und komfortabel eine TÜV-geprüfte Werkstatt in deiner Nähe, die den Wechsel der Antriebswelle zum Bestpreis vornimmt. Dazu benötigen wir nur deine Fahrzeugdaten und schon stellen wir den Kontakt zu einem Kfz-Meister in deiner Nähe her.

Kfz-Meister in deiner Nähe
Ersatzteile in Herstellerqualität
750 Partnerwerkstätten bundesweit

Antriebswelle wechseln mit caroobi

Wenn du den Verdacht hast, dass die Antriebswelle deines Fahrzeugs defekt sein könnte, solltest du möglichst schnell eine Werkstatt aufsuche und eine Schadensanalyse durchführen lassen. caroobi sagt dir, welche Symptome für einen Defekt sprechen, welche Kosten auf dich zukommen und welche Werkstatt in deiner Nähe die richtige für den Austausch ist.

Antriebswelle wechseln

Symptome für eine defekte Antriebswelle

Grundsätzlich werden Antriebswellen so produziert, dass sie ein ganzes Fahrzeugleben lang halten. Nicht immer ist dies aber der Fall. Starke Beanspruchungen – etwa durch das Tieferlegen des Autos – können dazu führen, dass dieses wichtige Bauteil trotz seiner Robustheit einen Schaden davonträgt. Meist ist eine Beschädigung der Antriebswelle aber auf eine defekte Achsmanschette zurückzuführen, die beispielsweise durch einen starken Fettverlust ausgetrocknet ist. Funktioniert die Antriebswelle nicht mehr sachgemäß, bemerkst du dies unter anderem an den folgenden Anzeichen:
 

  • Während der Fahrt hörst du ein lautes Knacken

  • Es kommt beim Betrieb des Fahrzeugs zu deutlichen Vibrationen

  • Das Lenkrad schlägt spürbar hin und her

  • An den Bremsen und Rädern stellst du Fettablagerungen fest. Grund dafür ist eine gerissene Achsmanschette
     

Kommt es bei deinem Fahrzeug zu den genannten Symptomen, solltest du es nicht länger als nötig im Straßenverkehr betreiben, um dich und andere Verkehrsteilnehmer nicht zu gefährden. In einer Fachwerkstatt kannst du in Erfahrung bringen, ob wirklich ein Defekt an der Antriebswelle vorliegt und wie die Funktion deines Autos wiederhergestellt werden kann.

Mögliche Ursachen für eine defekte Antriebswelle

Antriebswellen gehören zu den robustesten Bauteilen in einem Kraftfahrzeug. Sie werden von seiten des Herstellers so konzipiert und produziert, dass sie eigentlich sehr selten Defekte aufweisen und meist ebenso lange halten wie das Auto selbst. Ganz auszuschließen ist ein Schaden an der Antriebswelle aber trotzdem nicht. Defekte treten etwa dann auf, wenn du dein Fahrzeug getunt und in diesem Zusammenhang tiefergelegt hast. Dies bedeutet immer eine starke Beanspruchung der Antriebswelle, die dann entsprechend auch Schaden nehmen kann. Dennoch ist dies eher die Ausnahme als die Regel.

 

Wahrscheinlicher ist ein Schaden an den Achsmanschetten, die die Gelenke der Antriebswelle umgeben. Da diese aus Gummi bestehen, kann es passieren, dass das Material im Laufe der Zeit porös wird und dann Risse bekommt. Da die Achsmanschetten aber wichtige Bestandteile der Antriebswelle sind, nehmen Defekte an den Gummimanschetten auch automatisch Einfluss auf die Funktion der Antriebswelle selbst. Lässt du die Antriebswelle und die Achsmanschetten regelmäßig warten, kannst du Schäden und Funktionseinschränkungen vermeiden, die zum Teil mit aufwendigen und kostenintensiven Reparaturen verbunden sein können.

Fachwerkstatt mit caroobi finden

caroobi kümmert sich um alles rundum Werkstattsuche und Reparatur. Durch unser deutschlandweites Partnernetzwerk sind wir in der Lage, in Sekundenschnelle eine Werkstatt für dein Fahrzeugmodell zu finden. Hier spielt es keine Rolle, welches Auto du fährst und wo in Deutschland du wohnst: Wir finden überall im Bundesgebiet einen passenden Spezialisten.

caroobi verspricht dir außerdem diese Vorzüge:

 

  • Bestpreis mit bis zu 35 % Ersparnis zu Vergleichsangeboten

  • Entspannte Online-Abwicklung

  • Reparaturen für jede Marke und jedes Modell

  • Ausgewählte Spezialisten für dein Fahrzeug

  • Kurzfristiger Termin ohne lange Wartezeiten

  • Mindestens 12 Monate Gewährleistung

  • Höchste Qualitätsstandards mit Meister der Kfz-Innung
     

Du trägst unverbindlich deine Fahrzeugdaten und deine Postleitzahl ein und wir beginnen mit der Suche. Nachdem wir dich mit einem geeigneten Kfz-Meister verbunden haben, kannst du mit diesem ganz einfach einen Termin vereinbaren.

Antriebswelle austauschen: Mit diesen Kosten musst du rechnen

Stellt der Kfz-Profi im Rahmen einer Schadensanalyse fest, dass deine Antriebswelle tatsächlich defekt ist, muss in vielen Fällen ein direkter Austausch erfolgen. Dieser gestaltet sich abhängig vom Fahrzeugmodell und der Marke manchmal recht aufwendig. Entsprechend hoch können auch die Kosten für den Wechsel ausfallen. Wie tief du aber im Einzelfall in die Tasche greifen musst, hängt maßgeblich davon ab, welches Auto du fährst. Dazu kommt die Arbeitszeit, die meist zwischen 45 Minuten und einer Stunde beträgt. Fährst du etwa ein Fahrzeug der Kompaktklasse, sind neue Antriebswellen zu Preisen zwischen 180 und 500 Euro zu haben. Der gesamte Wechsel kostet dann ungefähr 800 Euro. Bei einem Kleinwagen fallen für das Ersatzteil etwa 150 bis 250 Euro an. Der Austausch inklusive Ersatzteil schlägt dann mit rund 500 Euro zu Buche und gestaltet sich so deutlich günstiger. Welche Kosten genau beim Austausch der Antriebswelle auf dich zukommen, kann dir der Kfz-Meister bei einem ausführlichen Check deines Fahrzeugs sagen.

So funktioniert die Antriebswelle in deinem Auto

Eigentlich ist der Name „Antriebswelle“ irreführend. Passender für den wichtigen Bestandteil eines jeden Kraftfahrzeugs wäre die Bezeichnung „Kraftübertragungswelle“, denn die Antriebswelle ist dafür zuständig, die Kraft des Motors möglichst ohne Verluste an den Antrieb und die Räder weiterzugeben. Sie ist somit ein entscheidender Teil des Antriebsstrangs und dort mit vielen weiteren Komponenten und Bauteilen verbunden. Letzteres ist der Grund, warum ein Austausch der Antriebswelle nicht selten einen größeren Eingriff darstellt.

 

Die Antriebswelle besteht aus zwei Gelenken, die dazu da sind, die Bewegungen der Achsen und der Räder auszugleichen. Eines der Gelenke befindet sich in der Nähe des Getriebes, das andere auf der Seite des Rades. Jedes Gelenk wird durch eine Achsmanschette aus Gummi geschützt. Die Achsmanschetten sind deutlich anfälliger für Risse und Beschädigungen als die Antriebswelle selbst. Sind sie defekt, nimmt dies aber auch Einfluss auf die Funktion der Antriebswelle und somit auf das Fahrverhalten deines Autos.

Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

„Schäden an der Antriebswelle und damit verbundene Beeinträchtigungen des Fahrverhaltens kannst du vermeiden, indem du Achsmanschetten und Antriebswelle regelmäßig in der Werkstatt warten lässt.“

Dein Werkstattservice
128 Bewertungen

Weitere Services

caroobi in drei Schritten erklärt:

  • Werkstatt auswählen

    Nachdem Sie Ihre Fahrzeugdaten eingegeben haben, suchen wir eine passende Werkstatt in Ihrer Nähe heraus.

  • Termin vereinbaren

    Wir verbinden Sie mit dem zugehörigen Kfz-Meister, damit Sie kurzfristig einen Termin für den Service Ihrer Wahl vereinbaren können.

  • Werkstattbesuch und Reparatur

    Ihr Fahrzeug wird in der ausgewählten Werkstatt fachmännisch repariert. Direkt nach Abschluss des Eingriffs erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Teaser Video

Weitere Services

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE 

caroobi verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie-Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.