Stabilisatoren wechseln

Mit Hilfe von Stabilisatoren wird das Wanken deines Fahrzeuges reduziert, wann immer du gerade durch eine Kurve fährst. Sollte es einmal zu einem Schaden an diesem Federelement kommen, muss es alleine aus Sicherheitsgründen schnellstmöglich ausgetauscht werden.

Abgasanlage
Achsmanschetten wechseln
Achsvermessung
AGR Ventil wechseln
Anhängerkupplung
Antriebswelle wechseln
Austausch Automatikgetriebe
Austausch Dieselpartikelfilter
Austausch DSG
Austausch Fahrwerksfeder
Austausch Getriebe
Austausch Lichtmaschine
Austausch Motor
Austausch Querlenker
Austausch Radaufhängung
Austausch Radlager
Austausch Stabilisator
Austausch Steuerkette
Austausch Stoßdämpfer
Austausch Turbolader
Austausch Zahnriemen
Autobatterie wechseln
Bremsenservice
Caroobi Inspektion
Chiptuning
Diagnose
Einspritzdüsen Wechsel
Fahrwerk Reparatur
Fahrwerkscheck
Folierung
Frühjahrscheck
Getriebe (Austauschteil Generalüberholt)
Getriebe (Austauschteil)
Getriebeinstandsetzung
Getriebeölwechsel
Getriebereparatur
Getriebereparatur Automatik
Getriebereparatur DSG
Getriebespülung
Getriebewechsel ZF
Hinterachsdifferential Instandsetzung
HU & AU
Injektoren wechseln
Inspektion nach Herstellervorgaben
Katalysator wechseln
Klimaanlagenkompressor wechseln
Klimaservice
Kupplung wechseln
Kupplungsreparatur
Lackierung
Ladeluftkühler wechseln
Lenkgetriebe wechseln
Lichtcheck
Motor (Austauschteil Generalüberholt)
Motor (Austauschteil)
Motor Reparatur
Motorinstandsetzung
Motorölwechsel (inkl. Filter)
Nachrüstung Dieselpartikelfilter
Reinigung Dieselpartikelfilter
Reparatur Kolben
Reparatur Kurbelwelle
Reparatur Nockenwelle
Reparatur Zylinderkopf
Scheibentönung
Servopumpe wechseln
Sicherheitscheck
Standheizung
Standheizung Nachrüstung
Stossdämpfer
Turbolader (Austauschteil Gebraucht)
Turbolader (Originalteil Austauschteil)
Turbolader Reparatur
Unfallinstandsetzung
Urlaubscheck
Verteilergetriebe Instandsetzung
Wärmetauscher wechseln
Wintercheck
ZF Getriebereparatur
Zündspule wechseln
Zylinderkopf wechseln
Zylinderkopfdichtung wechseln
Audi
BMW
Ford
Mercedes
Opel
Skoda
Toyota
Volkswagen
ABARTH
ALPINE
Alfa Romeo
Alpina
Aston Martin
Bentley
Bugatti
CADILLAC
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Dacia
Daihatsu
Daimler
Dodge
Ferrari
Fiat
Honda
Humbaur
Hummer
Hyundai
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Lotus
MG
MINI
Maserati
Maybach
Mazda
McLaren
Mitsubishi
Nissan
Peugeot
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Rover
Saab
Seat
Smart
Subaru
Suzuki
Tesla
Trabant
Triumph
Vauxhall
Volvo
Wartburg
Weiter Zu meinem Preis
SEO Badges

Mit Hilfe von Stabilisatoren wird das Wanken deines Fahrzeuges reduziert, wann immer du gerade durch eine Kurve fährst. Sollte es einmal zu einem Schaden an diesem Federelement kommen, muss es alleine aus Sicherheitsgründen schnellstmöglich ausgetauscht werden.

Damit du erst gar keine Zeit mit einer langwierigen Werkstattsuche verschwendest, ist caroobi direkt zur Stelle und finden die passende Werkstatt für dich und dein Auto. Unser Partnernetzwerk umfasst mehr als 750 geprüfte Meisterwerkstätten und verschafft uns so den Luxus, schnell und einfach die passende Werkstatt in deiner Nähe auszuwählen, den Kontakt herzustellen und dir so zu ermöglichen, deinen Termin bei einer erfahrenen caroobi-Partnerwerkstatt zu vereinbaren. Gib einfach deine Fahrzeugdaten (inkl. FIN) ein und lass caroobi die Arbeit machen!

Deutschlandweit mehr als 400 Werkstätte
  • Experten für Fahrwerkreparaturen
  • Alle Marken, alle Modelle
  • 750 Partnerwerkstätten in ganz DE
  • TÜV-zertifizierter Wechselservice

Wechsel von Stabilisatoren zu Top-Konditionen

Der Stabilisator gehört zu den Federelementen und ist Teil des Fahrwerks eines Fahrzeugs, das das Wanken bei der Kurvenfahrt mindert. Bei einem Defekt kann es deshalb zu einer verschlechterten Straßenlage des Fahrzeugs kommen. Hier erfährst du, welche Symptome für einen Defekt sprechen und wie caroobi die richtige Werkstatt für den Wechsel findet.

Stabilisatoren wechseln

Wann müssen die Stabilisatoren gewechselt werden?

Normalerweise sollten die Stabilisatoren die Lebensdauer des Fahrzeugs halten, jedoch ist das aufgrund verschiedener Faktoren nicht immer der Fall, da es nach längerer Zeit und höherer Belastung zu einem Verschleiß kommen kann, der einen Austausch nötig macht. Häufig handelt es sich um ein verschlissenes Lager, was sich durch metallische Klapper- oder Scheppergeräusche bemerkbar macht.

 

Nur selten ist der Stabilisator betroffen. Dieser sollte dann zeitnah ausgewechselt werden, um eine sichere Autofahrt zu gewährleisten. Auf die nachfolgenden Symptome solltest du achten, wenn es um defekte Stabilisatoren am Auto geht:

 

  • Verstärkte Neigung bei der Kurvenfahrt

  • Starke Stöße

  • Poltergeräusche

 

All diese Anzeichen können allerdings auch auf Defekte anderer Bestandteile der Stoßstange hinweisen, z. B. auf die Koppelstange. Besonders bei Straßenunebenheiten kann es zu den genannten Problemen kommen. Die genaue Diagnose solltest du allerdings von einem Fachmann vornehmen lassen.

Stabilisatoren bei caroobi wechseln und 35 % sparen

Wenn es sich nun tatsächlich um einen Defekt an den Stabilisatoren handelt und diese ausgewechselt werden müssen, sind die caroobi-Partner die Experten, die du auf deiner Seite wissen möchtest. Über die Jahre haben wir ein deutschlandweites Netzwerk mit über 750 geprüften Partnerwerkstätten aufgebaut und so die Möglichkeit, schnell und unkompliziert die perfekte Werkstatt für dein Problem zu finden.

 

Um zu erfahren, welche Werkstatt in deiner Nähe die richtige für den Wechsel ist, musst du einfach nur deine Fahrzeugdaten in unsere Maske eingeben. Am besten gibst du auch deine FIN (Fahrzeugidentifizierungsnummer) mit an, um direkt genauere Information bezüglich Preis und Ablauf des Wechsels von der jeweiligen Werkstatt zu bekommen. Sobald wir den passenden Ansprechpartner gefunden haben, stellen wir den Kontakt her und du vereinbarst ganz entspannt deinen Termin. Zusätzlich profitierst du von folgenden Vorteilen: 

 

  • Regelmäßige Qualitätssicherungen

  • TÜV-zertifizierter Reparaturservice und Meister der Kfz-Innung

  • Über 750 zertifizierte Meisterwerkstätten in Deutschland

  • 12 Monate Gewährleistung

  • Erfahrene Fahrwerk-Spezialisten

  • Wechselservice für alle Marken und Modelle

 

Wir raten dringend davon ab, den Austausch von Stabilisatoren selbst vorzunehmen, da es sich bei diesen Elementen des Fahrwerks um eine komplizierte Vorrichtung handelt, deren Problembehandlung geübte Augen und Hände voraussetzt. Für einen Mittelklassewagen, wie beispielsweise bei einem Golf 4, kannst du für einen Austausch der Stabilisatoren mit Kosten in Höhe von etwa 250 € rechnen.

Aufbau und Funktionsweise eines Stabilisators

Der Stabilisator ist ein runder Metallstab, der drehbar und parallel zu der Achse an der Fahrzeugkarosserie. Die Stabilisatoren sind an ihren Enden abgewinkelt, um eine Hebelwirkung zu gewährleisten. Mithilfe von Gummielementen sind die Enden an der Radaufhängung fixiert. Durch diese Konstruktion sorgt der Stabilisator dafür, dass die Federung auf beiden Seiten gleich ist, was bedeutet, dass im Falle der Einfederung eines Rads auch das andere eingefedert wird – so wird gefährliches Wanken des Fahrzeugs in Kurven verhindert.

Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

"Wenn du bemerkst, dass dein Auto sich in Kurven mehr neigt als normalerweise, könnte das an den Stabilisatoren liegen. Lass dich dementsprechend beraten, um Folgeschäden zu vermeiden."

Weitere Services

VIDEO ANSEHEN
Wie Caroobi funktioniert
Wie Caroobi funktioniert

Weitere Services

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE 

caroobi verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie-Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.