AGR-Ventil wechseln

Ein defektes AGR-Ventil macht sich auf vielfache Weise bemerkbar und kann dein Fahrzeug nachhaltig schädigen. Ist dieses wichtige Bauteil deines Autos beschädigt, hilft meist nur ein Austausch.

Abgasanlage
Abgaskrümmer reparieren
Achsmanschetten wechseln
Achsvermessung
AGR Ventil wechseln
Anhängerkupplung
Anlasser reparieren
Antriebswelle wechseln
Ausrücklager wechseln
Außenspiegel wechseln
Austausch Automatikgetriebe
Austausch Dieselpartikelfilter
Austausch DSG
Austausch Fahrwerksfeder
Austausch Getriebe
Austausch Lichtmaschine
Austausch Motor
Austausch Querlenker
Austausch Radaufhängung
Austausch Radlager
Austausch Stabilisator
Austausch Steuerkette
Austausch Stoßdämpfer
Austausch Turbolader
Austausch Zahnriemen
Austausch Zündkerzen
Autobatterie wechseln
Bremsenservice
Bremszylinder wechseln
Caroobi Inspektion
Chiptuning
Diagnose
Domlager wechseln
Einspritzdüsen Wechsel
Einspritzpumpe wechseln
Fahrwerk Reparatur
Fahrwerkscheck
Folierung
Frühjahrscheck
Getriebe (Austauschteil Generalüberholt)
Getriebe (Austauschteil)
Getriebeinstandsetzung
Getriebeölwechsel
Getriebereparatur
Getriebereparatur Automatik
Getriebereparatur DSG
Getriebespülung
Getriebewechsel ZF
Glühkerzen wechseln
Hinterachsdifferential Instandsetzung
HU & AU
Injektoren wechseln
Innenraumfilter wechseln
Inspektion nach Herstellervorgaben
Katalysator wechseln
Klimaanlagenkompressor wechseln
Klimaservice
Kugelgelenk wechseln
Kupplung wechseln
Kupplungsreparatur
Lackierung
Ladeluftkühler wechseln
Lambdasonde wechseln
Lenkgetriebe wechseln
Lichtcheck
Luftmassenmesser wechseln
Motor (Austauschteil Generalüberholt)
Motor (Austauschteil)
Motor Reparatur
Motorinstandsetzung
Motorlager wechseln
Motorölwechsel (inkl. Filter)
Nachrüstung Dieselpartikelfilter
Nockenwelle wechseln
Ölkühler Reparatur
Ölwanne wechseln
Radnabe wechseln
Reinigung Dieselpartikelfilter
Reparatur Kolben
Reparatur Kurbelwelle
Reparatur Nockenwelle
Reparatur Zylinderkopf
Scheibentönung
Scheibenwischer wechseln
Scheibenwischermotor wechseln
Scheinwerfer wechseln
Servopumpe wechseln
Sicherheitscheck
Standheizung
Standheizung Nachrüstung
Stossdämpfer
Turbolader (Austauschteil Gebraucht)
Turbolader (Originalteil Austauschteil)
Turbolader Reparatur
Unfallinstandsetzung
Urlaubscheck
Ventildeckeldichtung wechseln
Verteilergetriebe Instandsetzung
Wärmetauscher wechseln
Wasserpumpe wechseln
Wintercheck
ZF Getriebereparatur
Zündschloss wechseln
Zündspule wechseln
Zweimassenschwungrad wechseln
Zylinderkopf wechseln
Zylinderkopfdichtung wechseln
Audi
BMW
Ford
Mercedes
Opel
Skoda
Toyota
Volkswagen
ABARTH
ALPINE
Alfa Romeo
Alpina
Aston Martin
Bentley
Bugatti
CADILLAC
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Dacia
Daihatsu
Daimler
Dodge
Ferrari
Fiat
Honda
Humbaur
Hummer
Hyundai
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Lotus
MG
MINI
Maserati
Maybach
Mazda
McLaren
Mitsubishi
Nissan
Peugeot
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Rover
Saab
Seat
Smart
Subaru
Suzuki
Tesla
Trabant
Triumph
Vauxhall
Volvo
Wartburg
Weiter Zu meinem Preis
SEO Badges

Ein defektes AGR-Ventil macht sich auf vielfache Weise bemerkbar und kann dein Fahrzeug nachhaltig schädigen. Ist dieses wichtige Bauteil deines Autos beschädigt, hilft meist nur ein Austausch.

Das AGR-Ventil ist ein kleines Bauteil in deinem Auto, das bei einem Defekt aber schwere Schäden verursachen kann. Dann ist ein Wechsel dringend anzuraten. Mit caroobi findest du eine TÜV-geprüfte Fachwerkstatt in deiner Umgebung, die sich durch Kompetenz und einen umfassenden Rundum-Service auszeichnet. Gib dazu einfach deine Fahrzeugdaten in die Maske oben ein, und caroobi verbindet dich direkt mit einem unserer Kfz-Meister in deiner Nähe.

Alle Marken und Modelle
Kfz-Meister in deiner Nähe
TÜV-zertifizierte Werkstätten

AGR-Ventil wechseln mit caroobi

Wenn du einen Defekt an deinem AGR-Ventil vermutest, solltest du so schnell wie möglich eine Kfz-Werkstatt aufsuchen. Wenn die Funktion dieses wichtigen Bauteils eingeschränkt ist oder das Ventil sogar komplett ausfällt, ist nicht mehr gewährleistet, dass die Abgase sachgemäß gefiltert werden, was zu einer deutlich höheren Emission führt. Auf Dauer kann so dein ganzes Auto in Mitleidenschaft gezogen werden. Eine Schadensanalyse in einer Fachwerkstatt bringt Gewissheit, wenn es um einen möglichen Defekt am AGR Ventil geht. In diesem Artikel erfährst du, welche Symptome ein defektes AGR-Ventil mit sich bringt und welche Kosten bei einem Austausch des Ventils auf dich zukommen.

AGR-Ventil wechseln

Diese Symptome sind die Anzeichen für ein defektes AGR-Ventil

Zu den häufigsten Schäden am AGR-Ventil zählt die sogenannte Verkokung, bei der das Ventil durch kleinste Rußpartikel verstopft wird. Dann kann es sich nicht mehr öffnen beziehungsweise schließen, je nachdem, in welcher Position es zum Stehen gekommen ist. Ist das AGR-Ventil in deinem Auto verkokt, kann dies ganz unterschiedliche Symptome mit sich bringen. Bei einem Ventil, das nicht mehr öffnet, bemerkst du unter anderem die folgenden Anzeichen:

 

  • Der Motor ruckelt beim Fahren, vor allem bei mäßiger Geschwindigkeit

  • Der Auspuff stößt schwarzen Qualm aus

  • Die Motorleistung verringert sich

  • Die Abgaswarnleuchte und/oder die Motorkontrollleuchte leuchten auf

 

Ist das AGR-Ventil dagegen offen verklemmt, zeigt sich dies durch andere Symptome, die aber nicht weniger alarmierend und eindeutig sind. Bemerkst du diese Anzeichen, steht das AGR-Ventil wahrscheinlich offen und lässt sich nicht mehr schließen:

 

  • Immense Einbußen bei der Motorleistung

  • Starke Rußbildung, vor allem bei Vollbelastung

  • Die Abgaswerte zeigen deutlich höhere Stickstoffanteile an

  • Ein entsprechender Fehlercode wird im Fehlerspeicher vermerkt

Diese Ursachen kann ein Defekt des AGR Ventils haben

Das AGR Ventil muss immer einwandfrei funktionieren, um den Schadstoffausstoß deines Fahrzeugs möglichst gering zu halten und so nicht nur dein Auto selbst, sondern auch die Umwelt zu schonen. Kommt es zu einem Schaden am AGR Ventil, liegen die Ursachen dafür meist im verwendeten Kraftstoff selbst. Da das Ventil bei jedem Betrieb von einer großen Menge an Kraftstoff durchflossen wird, kommt es im Laufe der Zeit zu Ablagerungen von Rußpartikeln. Diese können letztendlich dazu führen, dass das Ventil verkokt und sich anschließend nicht mehr öffnen oder schließen lässt. Aber auch andere Gründe können vorliegen, wenn es um einen Defekt am AGR Ventil geht. Besonders bei Dieselmotoren sind es oftmals auch die Kabel, Schläuche und Dichtungen, die einen Schaden aufweisen können und zu den bereits genannten Symptomen führen. Welcher Defekt im Einzelfall vorliegt und ob im Falle einer Verkokung eine Reinigung des Ventils ausreicht, kann ein Kfz-Profi in einer Werkstatt in deiner Nähe ermitteln.

Fachwerkstatt mit caroobi finden und Kosten sparen

caroobi verfügt über ein Netzwerk aus über 750 Partnerwerkstätten. Diese befinden sich überall in Deutschland. Somit finden wir auch eine Werkstatt direkt in deiner Nähe. Wir suchen einen passenden Spezialisten für dich heraus und verbinden dich mit einem der Kfz-Meister, damit du kurzfristig einen Termin für den Austausch des AGR-Ventils vereinbaren kannst. Du sicherst dir mit uns folgende Vorteile beim Werkstattbesuch:

 

  • Kurzfristiger Termin

  • Service für alle Fahrzeugmodelle

  • Bis zu 35 % Ersparnis

  • Höchste Qualitätsstandards und regelmäßige Prüfungen

  • TÜV-zertifizierte Fachwerkstätten

  • Meister der Kfz-Innung

  • Mindestens 12 Monate Gewährleistung

 

Nachdem du deine Fahrzeugdaten mit Postleitzahl eingetragen hast, beginnen wir mit der Werkstattsuche und filtern einen geeigneten Partner für dich heraus!

So viel kostet dich der Wechsel des AGR-Ventils

Beim Verdacht auf ein defektes AGR-Ventil steht als nächstes ein Werkstattbesuch auf dem Plan, um eine umfassende Schadensanalyse vornehmen zu lassen. Meist baut der Kfz-Meister das Ventil zu diesem Zweck direkt aus, um festzustellen, ob es wirklich einen Schaden aufweist. Ist dies der Fall, muss auch gleich ein Austausch des Bauteils erfolgen. Dieser fällt in Abhängigkeit von der Fahrzeugmarke und dem Modell unter Umständen sehr aufwendig aus. Die Dauer des Wechsels beträgt zwar nur zwischen 30 und 90 Minuten, stellt aber dennoch auch für den Kfz-Fachmann eine Herausforderung dar. Besonders beim VW Caddy 3 muss zum Beispiel die gesamte Antriebswelle ausgebaut werden, was den Zeitaufwand auf etwa fünf Stunden summiert. So umständlich muss der Wechsel des AGR-Ventils aber nicht immer sein.

 

Die Gesamtkosten für den Austausch variieren aus den genannten Gründen deutlich und liegen in etwa zwischen 90 und 450 Euro. Dabei spielt auch der Preis für das Ersatzteil selbst eine Rolle, der zwischen 50 und 250 Euro betragen kann und damit deutlich variiert.

So wichtig ist das AGR-Ventil für dein Auto

Die Abkürzung AGR-Ventil steht für Abgasrückführungsventil. Der Name deutet bereits an, welche Funktion das kleine, aber wichtige Ventil in deinem Fahrzeug hat: Es reguliert die Menge der in den Motor zurückfließenden Abgase. Das Magnetventil befindet sich in der Abgasanlage direkt zwischen dem Auspuffkrümmer und dem Saugrohr. Es recycelt einen Teil der Abgase und ist somit unmittelbar am Emissionsausstoß deines Autos beteiligt. Funktioniert das AGR-Ventil nicht mehr richtig, kann sich der Stickstoffanteil in den Abgasen deutlich erhöhen. Das ist nicht nur schädlich für die Umwelt, sondern kann auch dafür sorgen, dass die jeweilige Euro-Norm nicht mehr erfüllt wird.

 

Darüber hinaus steigt der Kraftstoffverbrauch an, was sich nicht zuletzt auch in deinem Portemonnaie bemerkbar macht. Meist ist bei einem Defekt nicht nur das AGR-Ventil selbst beschädigt, sondern auch umliegende Bauteile werden in Mitleidenschaft gezogen. Fährst du mit einem defekten Magnetventil weiter, können teils schwere Schäden an deinem Fahrzeug entstehen.

Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

„Um das AGR-Ventil vor der Verkokung zu bewahren, kannst du regelmäßig einen speziellen Reiniger verwenden. Er empfiehlt sich besonders bei Dieselmotoren, da bei ihnen Schäden am AGR-Ventil häufiger vorkommen als bei Benzinern.“

Weitere Services

caroobi in drei Schritten erklärt:

  • Werkstatt auswählen

    Nachdem Sie Ihre Fahrzeugdaten eingegeben haben, suchen wir eine passende Werkstatt in Ihrer Nähe heraus.

  • Termin vereinbaren

    Wir verbinden Sie mit dem zugehörigen Kfz-Meister, damit Sie kurzfristig einen Termin für den Service Ihrer Wahl vereinbaren können.

  • Werkstattbesuch und Reparatur

    Ihr Fahrzeug wird in der ausgewählten Werkstatt fachmännisch repariert. Direkt nach Abschluss des Eingriffs erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Teaser Video

Weitere Services

Dein Werkstattservice
128 Bewertungen

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE 

caroobi verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie-Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.