Zahnriemen gerissen

Der Zahnriemen ist das Verbindungselement von Nocken- und Kurbelwelle und ist dementsprechend essenziell für die reibungslose Arbeit des Motors. Ein Riss kann einen Motorschaden verursachen, weshalb der Riemen regelmäßig kontrolliert und ausgetauscht werden sollte.

Abgasanlage
Achsvermessung
Anhängerkupplung
Austausch Automatikgetriebe
Austausch Dieselpartikelfilter
Austausch DSG
Austausch Fahrwerksfeder
Austausch Getriebe
Austausch Lichtmaschine
Austausch Motor
Austausch Querlenker
Austausch Radaufhängung
Austausch Radlager
Austausch Stabilisator
Austausch Steuerkette
Austausch Stoßdämpfer
Austausch Turbolader
Austausch Zahnriemen
Bremsenservice
Caroobi Inspektion
Chiptuning
Diagnose
Einspritzdüsen Wechsel
Fahrwerk Reparatur
Fahrwerkscheck
Folierung
Frühjahrscheck
Getriebe (Austauschteil Generalüberholt)
Getriebe (Austauschteil)
Getriebeinstandsetzung
Getriebeölwechsel
Getriebereparatur
Getriebereparatur Automatik
Getriebereparatur DSG
Getriebespülung
Getriebewechsel ZF
Hinterachsdifferential Instandsetzung
HU & AU
Inspektion nach Herstellervorgaben
Katalysator wechseln
Klimaservice
Kupplung wechseln
Kupplungsreparatur
Lackierung
Lichtcheck
Motor (Austauschteil Generalüberholt)
Motor (Austauschteil)
Motor Reparatur
Motorinstandsetzung
Motorölwechsel (inkl. Filter)
Nachrüstung Dieselpartikelfilter
Reinigung Dieselpartikelfilter
Reparatur Kolben
Reparatur Kurbelwelle
Reparatur Nockenwelle
Reparatur Zylinderkopf
Scheibentönung
Sicherheitscheck
Standheizung
Standheizung Nachrüstung
Stossdämpfer
Turbolader (Austauschteil Gebraucht)
Turbolader (Originalteil Austauschteil)
Turbolader Reparatur
Unfallinstandsetzung
Urlaubscheck
Verteilergetriebe Instandsetzung
Wintercheck
ZF Getriebereparatur
Zylinderkopfdichtung wechseln
Audi
BMW
Ford
Mercedes
Opel
Skoda
Toyota
Volkswagen
ABARTH
ALPINE
Alfa Romeo
Alpina
Aston Martin
Bentley
Bugatti
CADILLAC
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Dacia
Daihatsu
Daimler
Dodge
Ferrari
Fiat
Honda
Humbaur
Hummer
Hyundai
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Lotus
MG
MINI
Maserati
Maybach
Mazda
McLaren
Mitsubishi
Nissan
Peugeot
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Rover
Saab
Seat
Smart
Subaru
Suzuki
Tesla
Trabant
Triumph
Vauxhall
Volvo
Wartburg
Zum Festpreis Zu meinem Preis
SEO Badges

Der Zahnriemen ist das Verbindungselement von Nocken- und Kurbelwelle und ist dementsprechend essenziell für die reibungslose Arbeit des Motors. Ein Riss kann einen Motorschaden verursachen, weshalb der Riemen regelmäßig kontrolliert und ausgetauscht werden sollte.

caroobi nimmt dir die aufwendige Suche und den Werkstattvergleich ab, indem wir für dich alles auf unserer Seite zur Verfügung stellen, was du brauchst, um in Kontakt mit dem zuständigen Mechaniker zu kommen. Alles, was für die Nutzung unserer Dienstleistung getan werden muss, ist die Eingabe deiner Fahrzeugdaten und Postleitzahl. Dann suchen wir aus über 750 Partnerwerkstätten die beste für dich heraus und bringen dich mit dem zuständigen Mechaniker dort zusammen. Spare mit caroobi jetzt bis zu 35 % der Kosten gegenüber anderen Werkstätten!

Deutschlandweit mehr als 400 Werkstätte
  • TÜV-zertifizierte Reparaturen
  • Spezialisten für Motoren
  • Bis zu 35 % Kostenersparnis
  • Direktkontakt zu Mechaniker

Zahnriemen gerissen – caroobi ist der richtige Ansprechpartner!

Der Zahnriemen ist gerissen und du sorgst dich über zu hohe Reparaturpreise? Kein Problem, denn caroobi ist dein bester Ansprechpartner, wenn es um einen reibungslosen Reparatur-Service geht.

Zahnriemen gerissen

Zahnriemen gerissen – caroobi repariert den Schaden zum Bestpreis

Viele Autofahrer sind mit der Situation, wenn der Zahnriemen gerissen ist, überfordert. Der Zahnriemen zählt zu den wichtigsten Bauteilen eines Motors. Er muss vor allem resistent gegen Feuchtigkeit und temperaturbeständig sein.

 

Der Steuerriemen überträgt die Kraft von der Kurbelwelle auf die Nockenwelle wodurch sich die Ventile öffnen und schließen. Beim Reißen des Zahnriemens können die Ventile mit dem Hubkolben aufeinander prallen. Dies führt in der Regel zu einem kapitalen Motorschaden.

 

Viele Autofahrer meiden dennoch den Gang zur Werkstatt, weil sie zu hohe Wartungskosten fürchten. caroobi stellt den Kontakt zwischen dir und dem zuständigen Mechaniker her und dieser macht dir für deine Motorreparatur einen fairen Bestpreis.

Ursachen für den Riss am Zahnriemen

Wie bereits erwähnt, ist eine regelmäßige Wartung des Fahrzeugs unabdingbar, um zu gewährleisten, dass der Zahnriemen intakt ist. Andernfalls ermüdet das Material und reißt schlussendlich. Eine weitere Ursache kann ein Montagefehler sein. Eine falsche Einstellung der Zahnriemenspannung führt ebenfalls zum Riss.

 

Eine Verölung des Zahnriemens oder Schmutz im Zahnriementrieb sind ebenfalls Gründe für einen daraus folgenden Schaden. Nicht selten kommt es auch durch Lagerschäden zu einem Zahnriemenriss. Eine Prüfung aller Teile beugt Folgeschäden vor.

Rechtzeitig den Zahnriemenwechsel vornehmen

Mit dem Zahnriemenwechsel müssen auch Spannrollen, Umlenkrollen, Dichtringe und Wasserpumpe ausgetauscht werden. Aus diesem Grund steigen die Kosten in die Höhe.

 

caroobi sorgta dafür, dass du mit einem Mechaniker in Kontakt kommst, der dir die Reparatur deines Motorschadens zum transparenten Bestpreis anbietet. Du gibst bequem online deine Fahrzeugdaten ein und profitierst von folgenden Vorteilen:

 

  • Direktkontakt zu Mechaniker

  • Faires Bestpreisangebot

  • Bis zu 35 % Kostenersparnis

  • 12 Monate Gewährleistung

  • TÜV-zertifizierter Service

  • Hochwertige Produkte

 

Unser Kfz-Meister wird dir alle Fragen zu deinem Motor beantworten.

 

Je schneller du handelst, desto besser, denn die Kosten vermehren sich und das Ausmaß deines Motorschadens wird immer größer.

Zahnriemen gerissen – caroobi bietet günstigen Austauschmotor

caroobi empfiehlt dir, dein Fahrzeug regelmäßig inspizieren zu lassen, sodass es erst gar nicht zu solchen Schäden kommt. Die Wechselintervalle der Hersteller richten sich dabei oft nach der Laufleistung des Autos und nicht nach den Zeiträumen.

 

Eine Faustregel besagt, dass Autofahrer ihren Zahnriemen spätestens nach 6 Jahren auswechseln sollten. Dennoch ist die Stabilität des Zahnriemens auch von den Temperaturschwankungen und der Fahrweise abhängig. Ständige Kurzstreckenfahrten, häufige Kaltstarts sowie Stop-and-go-Verkehr beanspruchen deinen Zahnriemen sehr stark.

 

Sollte sich der Schaden vom Zahnriemenriss auf den gesamten Motor ausgebreitet haben, hilft nur noch der Einbau eines Austauschmotors. caroobi bietet dir hochwertige Produkte und ein hohes Maß an Expertise. Unsere Kfz-Meister haben sich auf Motoren spezialisiert.

 

In einer Meisterwerkstatt in deiner Nähe kümmern sich unsere Experten um dein Fahrzeug. Sobald die Reparatur abgeschlossen ist, erfolgt eine abschließende Prüfung der ausgetauschten Bauteile. Erst wenn sich unsere Meister vergewissert haben, dass alles zu 100 % funktioniert, gilt die Arbeit als abgeschlossen.

 

Nutze noch heute deine Vorteile bei caroobi und überzeuge dich von unserem reibungslosen Ablauf in ganz Deutschland!

Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

"Ein Zahnriemenriss kann erhebliche Schäden am Motor verursachen. Daher solltest du bei den ersten Anzeichen deinen Zahnriemen überprüfen lassen."

Weitere Services

VIDEO ANSEHEN
Wie Caroobi funktioniert
Wie Caroobi funktioniert

Weitere Services

Dein Werkstattservice
192 Bewertungen

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE 

caroobi verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie-Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.