Autobatterie wechseln

Mit einer defekten Autobatterie springt dein Auto in der Regel nicht mehr an und du bleibst buchstäblich liegen. Deshalb solltest du die Batterie regelmäßig überprüfen und bei den ersten Anzeichen eines Defekts fachmännisch auswechseln lassen.

Abgasanlage
Abgaskrümmer reparieren
Achsmanschetten wechseln
Achsvermessung
AGR Ventil wechseln
Anhängerkupplung
Anlasser reparieren
Antriebswelle wechseln
Ausrücklager wechseln
Außenspiegel wechseln
Austausch Automatikgetriebe
Austausch Dieselpartikelfilter
Austausch DSG
Austausch Fahrwerksfeder
Austausch Getriebe
Austausch Lichtmaschine
Austausch Motor
Austausch Querlenker
Austausch Radaufhängung
Austausch Radlager
Austausch Stabilisator
Austausch Steuerkette
Austausch Stoßdämpfer
Austausch Turbolader
Austausch Zahnriemen
Austausch Zündkerzen
Autobatterie wechseln
Bremsenservice
Bremszylinder wechseln
Caroobi Inspektion
Chiptuning
Diagnose
Domlager wechseln
Einspritzdüsen Wechsel
Einspritzpumpe wechseln
Fahrwerk Reparatur
Fahrwerkscheck
Folierung
Frühjahrscheck
Getriebe (Austauschteil Generalüberholt)
Getriebe (Austauschteil)
Getriebeinstandsetzung
Getriebeölwechsel
Getriebereparatur
Getriebereparatur Automatik
Getriebereparatur DSG
Getriebespülung
Getriebewechsel ZF
Glühkerzen wechseln
Hinterachsdifferential Instandsetzung
HU & AU
Injektoren wechseln
Innenraumfilter wechseln
Inspektion nach Herstellervorgaben
Katalysator wechseln
Klimaanlagenkompressor wechseln
Klimaservice
Kugelgelenk wechseln
Kupplung wechseln
Kupplungsreparatur
Lackierung
Ladeluftkühler wechseln
Lambdasonde wechseln
Lenkgetriebe wechseln
Lichtcheck
Luftmassenmesser wechseln
Motor (Austauschteil Generalüberholt)
Motor (Austauschteil)
Motor Reparatur
Motorinstandsetzung
Motorlager wechseln
Motorölwechsel (inkl. Filter)
Nachrüstung Dieselpartikelfilter
Nockenwelle wechseln
Ölkühler Reparatur
Ölwanne wechseln
Radnabe wechseln
Reinigung Dieselpartikelfilter
Reparatur Kolben
Reparatur Kurbelwelle
Reparatur Nockenwelle
Reparatur Zylinderkopf
Scheibentönung
Scheibenwischer wechseln
Scheibenwischermotor wechseln
Scheinwerfer wechseln
Servopumpe wechseln
Sicherheitscheck
Standheizung
Standheizung Nachrüstung
Stossdämpfer
Turbolader (Austauschteil Gebraucht)
Turbolader (Originalteil Austauschteil)
Turbolader Reparatur
Unfallinstandsetzung
Urlaubscheck
Ventildeckeldichtung wechseln
Verteilergetriebe Instandsetzung
Wärmetauscher wechseln
Wasserpumpe wechseln
Wintercheck
ZF Getriebereparatur
Zündschloss wechseln
Zündspule wechseln
Zweimassenschwungrad wechseln
Zylinderkopf wechseln
Zylinderkopfdichtung wechseln
Audi
BMW
Ford
Mercedes
Opel
Skoda
Toyota
Volkswagen
ABARTH
ALPINE
Alfa Romeo
Alpina
Aston Martin
Bentley
Bugatti
CADILLAC
Chevrolet
Chrysler
Citroën
Dacia
Daihatsu
Daimler
Dodge
Ferrari
Fiat
Honda
Humbaur
Hummer
Hyundai
Isuzu
Iveco
Jaguar
Jeep
Kia
Lada
Lamborghini
Lancia
Land Rover
Lexus
Lotus
MG
MINI
Maserati
Maybach
Mazda
McLaren
Mitsubishi
Nissan
Peugeot
Porsche
Renault
Rolls-Royce
Rover
Saab
Seat
Smart
Subaru
Suzuki
Tesla
Trabant
Triumph
Vauxhall
Volvo
Wartburg
Weiter Zu meinem Preis
SEO Badges

Mit einer defekten Autobatterie springt dein Auto in der Regel nicht mehr an und du bleibst buchstäblich liegen. Deshalb solltest du die Batterie regelmäßig überprüfen und bei den ersten Anzeichen eines Defekts fachmännisch auswechseln lassen.

caroobi findet immer die richtige Werkstatt direkt in deiner Nähe. Wir greifen auf ein deutschlandweites Partnernetzwerk mit über 750 Meisterwerkstätten zurück, können ganz einfach den Kontakt zum passenden Ansprechpartner herstellen und so dafür sorgen, dass du dir die ewige Werkstattsuche sparst und stattdessen direkt deinen Termin bei einem geprüften Kfz-Spezialisten von caroobi vereinbarst. Trage einfach deine Fahrzeugdaten (inkl. FIN) auf dieser Seite ein und lass dich vom Stress befreien.

Alle Marken, alle Modelle
Meister der Kfz-Innung
750 Meisterwerkstätten in DE

Mit caroobi die Autobatterie wechseln zum besten Preis

Wenn deine Autobatterie immer schwächer wird, solltest du zeitnah eine Kfz-Werkstatt aufsuchen. Kommt es nämlich zu einem vollständigen Ausfall dieses essenziellen Bestandteils deines Wagens, dann geht nichts mehr. Auf gut Deutsch bedeutet das: Dein Auto lässt sich am Ende nicht einmal mehr starten. Hier erfährst du wie der Wechsel abläuft, welche Kosten du dafür einplanen solltest und wie caroobi direkt die richtige Werkstatt für dich findet.

Autobatterie wechseln

Symptome: So erkennst du einen Defekt an der Autobatterie

Du musst kein Kfz-Experte sein, um zu bemerken, dass mit der Batterie deines Autos etwas nicht stimmt. Ohne Batterie kommt kein Auto aus. Sie wird nicht umsonst auch Starterbatterie genannt, denn sie ist dafür zuständig, dass der Motor überhaupt gestartet werden kann. Der Anlasser und andere Bestandteile wie Steuergeräte und Zündspulen werden von ihr mit dem für den Betrieb notwendigen elektrischen Strom versorgt. Läuft der Motor, lädt die Lichtmaschine die Batterie wieder auf. Es handelt sich somit um einen Kreislauf, der für eine einwandfreie Funktion deines Fahrzeugs sorgt. Ist die Batterie beschädigt oder einfach leer, merkst du das schnell an den folgenden Symptomen:

 

  • Dein Auto springt erst nach mehreren Versuchen an
  • Elektrische Verbraucher wie das Radio haben nach dem Starten Aussetzer
  • Dein Auto lässt sich gar nicht mehr starten

 

Es kann sinnvoll sein, die Batterie deines Autos regelmäßig auf eine einwandfreie Funktion hin testen zu lassen. Besonders nach dem Auftreten der ersten Symptome ist dies dringend anzuraten. So kannst du böse Überraschungen vermeiden und dafür sorgen, dass sich dein Fahrzeug wieder problemlos starten lässt.

caroobi findet die richtige Werkstatt für den Wechsel der Autobatterie

Soll die Autobatterie geprüft oder gleich ausgewechselt werden, steht zunächst die Suche nach der geeigneten Werkstatt an. Mit caroobi gelingt das schnell und komfortabel, denn wir greifen auf ein gut strukturiertes Netz aus mehr als 750 Meisterwerkstätten deutschlandweit zurück. So finden wir immer den passenden Kfz-Meister, der dein Batterieproblem schnell lösen kann. Dabei musst du weder lange Anfahrtswege noch unnötige Wartezeiten befürchten. Gib einfach die Daten deines Fahrzeugs in die dafür vorgesehene Maske ein, lass uns den Kontakt zu der passenden Partnerwerkstatt in deiner Nähe herstellen und vereinbare ganz entspannt deinen Termin. Wenn du zusätzlich deine FIN (Fahrzeugidentifizierungsnummer) angibst, kann dir die Werkstatt von Anfang an einen Überblick über die anfallenden Kosten geben. Freu dich auf kompetenten Rundum-Service für alle Marken und Modelle und profitiere von unseren caroobi-Vorteilen:

 

  • Mehr als 750 Kfz-Meisterwerkstätten bundesweit
  • Bis zu 35 % Ersparnis bei Ersatzteilen vom Erstausstatter
  • Gewährleistung von mindestens 12 Monaten
  • TÜV-zertifizierter Service von geprüften Kfz-Meistern
  • Regelmäßige Qualitätssicherung bei höchsten Standards
  • Keine eigene Werkstattsuche
  • Batteriewechsel für alle Marken und Modelle

Was kostet der Austausch einer Autobatterie?

Als Ersatzteil kostet eine Autobatterie zwischen 80 und 200 Euro. Da besonders die günstigen Modelle bei Kälte schnell den Dienst quittieren, ist es ratsam, ein bisschen tiefer in die Tasche zu greifen und in ein hochwertigeres Produkt zu investieren. Soll eine leere oder defekte Batterie direkt ausgetauscht werden, bewegen sich die Kosten in einem Rahmen zwischen 100 und 320 Euro. Der Wechsel der Batterie kann meist recht schnell vorgenommen werden und dauert bei einem Experten oft nicht länger als 10 Minuten. Daher fällt auch der Austausch in einer Fachwerkstatt vergleichsweise kostengünstig aus.

So funktioniert eine Autobatterie

Die Batterie in deinem Auto ist so etwas wie ein elektrischer Energiespeicher. Sie hat in erster Linie die Aufgabe, den Motor des Fahrzeugs zu starten und so überhaupt erst für den Betrieb zu sorgen. Darüber hinaus versorgt die Autobatterie zahlreiche Komponenten im Fahrzeug mit Strom, so etwa die Klimaanlage, das ESP, die Sitzheizung und das Antiblockiersystem. Im Inneren der Batterie befinden sich, vereinfacht gesagt, positiv und negativ aufgeladene Bleiplatten. Wird sie mit einem sogenannten Verbraucher verbunden, fließt Strom und es kommt zu einer chemischen Reaktion zwischen den Platten. Die Elektronen bewegen sich von der negativen zur positiven Platte und erzeugen dabei 2 Volt. Batterien haben meist eine Spannung von 12 Volt, weshalb insgesamt 6 Zellen verbaut werden. Wenn die Batterie geladen wird, findet dieser Vorgang genau umgekehrt statt.

So läuft der Wechsel deiner Autobatterie ab

Ein Wechsel der Autobatterie lässt sich in der Werkstatt schnell und unkompliziert vornehmen. Zunächst klemmt der Kfz-Meister den Minuspol ab, um einen Kurzschluss zu vermeiden. Anschließend werden die Muttern gelockert, sodass die Kabel von Minus- und Pluspol entfernt werden können. Danach werden die Schrauben des Halterungssystems gelöst und die Batterie kann entnommen werden. Das Einsetzen der neuen Autobatterie erfolgt dann genau umgekehrt: Erst wird das neue Modell in der Halterung befestigt. Dann wird der Pluspol vor dem Minuspol angeschlossen. Nach dem ersten Starten der neuen Batterie kann es sein, dass die PINs für die elektrischen Geräte neu eingegeben werden müssen.

Marcel expert tip

Tipp von unserem Kfz-Meister Marcel

„Damit die Autobatterie auch den Winter unbeschadet übersteht, solltest du die Polkappen regelmäßig mit einem antistatischen Tuch reinigen, um Korrosion zu vermeiden.“

Weitere Services

caroobi in drei Schritten erklärt:

  • Werkstatt auswählen

    Nachdem Sie Ihre Fahrzeugdaten eingegeben haben, suchen wir eine passende Werkstatt in Ihrer Nähe heraus.

  • Termin vereinbaren

    Wir verbinden Sie mit dem zugehörigen Kfz-Meister, damit Sie kurzfristig einen Termin für den Service Ihrer Wahl vereinbaren können.

  • Werkstattbesuch und Reparatur

    Ihr Fahrzeug wird in der ausgewählten Werkstatt fachmännisch repariert. Direkt nach Abschluss des Eingriffs erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Teaser Video

Weitere Services

caroobi Werkstattservice
212 Bewertungen

DEUTSCHLANDWEITER SERVICE 

caroobi verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hierzu zählen: sicherheitsrelevante und Tracking-Cookies, Cookies von sozialen Netzwerken und Werbeplattformen für personalisierte caroobi Angebote. Diese werden bei Betreten der Seite gesetzt. Für einen erweiterten Abgleich der Kundendaten mit sozialen Medien und Suchmaschinen und somit weiterer Personalisierung unserer Werbeinhalte außerhalb unserer Website benötigen wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen zum erweiterten Abgleich, die Cookie-Einstellungen als auch die Möglichkeit des Widerrufs mit Wirkung für die Zukunft finden Sie hier.